Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 2

  • I can and I will

    KleineHexe

    :smiley44

    Dieses Tutorial wurde von mir am 21.05.2017
    für Photoshop umgeschrieben
    und steht unter meinem Copyright.
    Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
    oder als euer Eigentum auszugeben.
    Copyright by KleineHexe
    Das Copyright der genutzen Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
    Tut geschrieben für PS CS3
    aber auch mit anderen Versionen bastelbar

    <3

    Ich habe die Erlaubnis von Kniri
    ihre PSP- und PI Tutoriale in PS umzuschreiben



    Das Originaltutorial stammt aus dem Niederländischen von Astrid



    I can and I will



    Du brauchst:
    Eine schöne Haupttube

    Material

    Filter:
    Filters Unlimited - &<Bkg Designers sf10 IV> - @ Instant Tile
    AAA Frames - Foto Frame
    AP [Lines] - Lines Silverlining
    Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow
    Visual Manipulation - Transmission



    1.
    Öffne aus dem Material "I_can_and_I_Will", das ist unser Arbeitsblatt

    Suche dir aus deiner Tube eine schöne helle Vordergrundfarbe und die Hintergrundfarbe auf Schwarz

    2.
    Öffne dein Verlaufswerkzeug und erstelle dir diesen Verlauf in 25% Schritten



    Stelle die Verlaufsart auf Verlaufswinkel

    3.
    Ziehe nun deinen Verlauf von oben links in der Ecke nach unten auf 325 px



    4.
    Filter - Verzerrungsfilter - Polarkoordinaten anwenden wie vorgegeben

    Filter - Filters Unlimited - &<Bkg Designers sf10 IV> - @ Instant Tile

    X Flip 224 - Y Flip 116

    5.
    Öffne "Hg" und ziehe diesen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

    stelle die Füllmethode auf Sättigung

    Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

    6.
    Öffne "Maske" und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

    7.
    Öffne "Muster", Bild - Anpassungen Farbton/Sättigung

    setze den Haken bei Färben rein und passe die Sättigung an

    Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Kopieren

    8.
    Zurück zum Hauptbild, Auswahl - Auswahl laden


    Bearbeiten - In Auswahl einfügen

    Rechtsklick auf die Ebenenmaske in der Palette - Ebenenmaske anwenden

    9.
    Ebene - Duplizieren

    Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

    Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

    Verschiebe nach unten rechts, (zur besseren Sicht, kannst du die untere Ebene unsichtbar machen)

    Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

    10.
    Filter - AAA Frames - Foto Frame


    Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

    Filter - Verzerrungsfilter - Wölben



    Wiederhole das mit dem Modus Vertikal

    11.
    Erstelle eine neue Ebene indem du untern rechts auf das geknickte Blatt klickst

    Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #1

    Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

    Auwahl - Auswahl aufheben

    12.
    Filter - Verzerrungsfilter - Wölben, Stärke - 100 Modus - Horizontal

    Wiederhole das mit dem Modus Vertikal

    Ebene - Duplizieren

    Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln und dann noch Vertikal spiegeln

    Verschiebe nach rechts oben in die Ecke

    Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

    Stelle die Füllmethode auf Ineinanderkopieren und die Deckkraft auf 30%

    13.
    Stelle deine Vordergrundfarbe auf Schwarz und aktiviere nun deinen Pinsel mit diesen Einstellungen


    Erstelle eine neue Ebene und ziehe nun in etwa diese beiden Linien auf



    14.
    Filter - Weichzeichnungsfilter - Gaußscher Weichzeichner mit 25 px anwenden

    Filter - AP [Lines] - Lines Silverlining



    (bei wem dieser Filter nicht geht nimmt den Rasterungseffekt, da etwas mit den Werten spielen)

    15.
    Öffne "Text1" und ziehe diesen mit gedrückter Umschalltaste auf dein Bild

    Auswahl - Alles auswählen

    Bearbeiten - Auf eine Ebene reduziert kopieren, Auswahl - Auswahl aufheben

    Oberste Ebene "text" löschen

    16.
    Datei - Neu - Nur OK drücken, Bearbeiten - Einfügen

    Bild - Bildgröße


    Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

    17.
    Bild - Arbeitsfläche



    Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrund

    Ziehe das kleine Bild nun auf das große, dupliziere das kleine Bild und ordne die nun so an



    Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

    18.
    Öffne "text2" und ziehe diesen auf dein Bild, verschiebe nach rechts oben

    stelle die Deckkraft auf 50%

    Öffne nun "text3" und ziehe diesen auch auf dein Bild und schiebe ihn nach links und etwas nach unten

    Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

    Schiebe das Duplikat nach unten an den Text dran, Deckkraft auf 30%

    Ebene - Sichtbare auf eine Ebene reduzieren

    19.
    Ziehe nun deine Haupttube auf das Bild, skaliere kleiner wenn nötig

    Filter - Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow

    Klicke bei den Settings auf Drop Shadow, Blurry und bei Basic muss der Haken raus bei "Create New Layer ....."

    20.
    Ebene - Duplizieren und aktiviere wieder das Original

    Filter - Visual Manipulation - Transmission mit den Werten 10 - 10 - 255 anwenden

    Stelle die Deckkraft auf 50% und die Füllmethode auf "Ineinanderkopieren"

    Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

    21.
    Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Hintergrund

    Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Vordergrund

    Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrund

    Setze nun Wasserzeichen und Copyright auf das Bild und speicher es als jpg ab

    Fertig

    <3

    Übersetzung & Design
    by KleineHexe
    21.05.2017