Reply to Thread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Information
Verification (“reCAPTCHA”)
Message
Automatically detects web page links.
Displays smilies as smiley-images.
Allows BBCodes to be used.

Previous Post

  • :smiley44

    Dieses Tutorial wurde von mir am 24.10.2019
    für Photoshop umgeschrieben
    und steht unter meinem Copyright.
    Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
    oder als euer Eigentum auszugeben.
    Copyright by KleineHexe
    Das Copyright der genutzen Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
    Tut geschrieben für PS CS3
    aber auch mit anderen Versionen bastelbar

    <3

    Ich habe die Erlaubnis von Kniri
    ihre PSP- und PI Tutoriale in PS umzuschreiben




    Astromonic



    Du brauchst:

    Eine schöne Haupttube
    und das

    Material

    Filter:
    Filters Unlimited 2.0 - VM Instant Art - Tripolis
    AAA Frames - Foto Frame

    1.
    Öffne das Material und deine Tube im PS

    Suche dir aus deiner Haupttube eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus

    Wenn du andere Farben hast, wie die von dem HG Bild, musst du alles Färben in der HG Farbe (dafür muss die HG Farbe im V G stehen)

    Aktiviere 'HGKniri', Anpassen - Farbton/Sättigung - Haken bei Färben rein und Sättigung anpassen

    diese lasse ich meist auf 25 bei mir

    2.
    Ebene - Duplizieren

    Bearbeiten - Transformieren - Um 90° gegen den UZS drehen

    Filter - Filters Unlimited 2.0 - VM Instant Art - Tripolis



    Füllmethode auf 'Multiplizieren' stellen und die Deckkraft auf 70%

    Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen

    klicke unten rechts auf das fx - Schein nach außen



    Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

    3.
    Aktiviere 'Apo1', ziehe es mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt und schiebe es nach oben über den Rand



    Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

    Klicke einmal auf den Ebenenstil und stelle die Farbe auf weiß um

    Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen

    4.
    Ziehe 'Apo2' mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

    schiebe sie nun soweit nach oben das von der oberen Kugel nur noch die Hälfte zu sehen ist

    5.
    Ziehe 'Apo3' auf dein Blatt und schiebe es so wie auf meinem Bild zu sehen

    Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten, nochmal wiederholen

    6.
    Aktiviere die oberste Ebene, ziehe nun deine Tube auf das Bild

    kleiner skalieren wenn nötig, schiebe sie auf die rechte Seite

    Rechtsklick auf die Ebene - Ebenenstil einfügen

    (ACHTUNG!!! Es könnte sein das sich die Deckkraft und die Füllmethode dadurch ändert

    das dann bitte wieder auf Normal und 100% stellen und den Ebenenstil neu kopieren)

    7.
    Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche



    Bild - Arbeitsfläche - 2 Pixel - Vordergrund

    Bild - Arbeitsfläche - 70 Pixel - Vordergrund

    Auswahl - Alles auswählen, Auswahl - Auswahl verändern - Verkleinern um 35 Pixel

    drücke nun einmal Strg+J

    Rechtsklick auf die entstandene Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

    Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

    8.
    Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit nun einmal in den breiten Rand

    Filter - AAA Frames - Foto Frame



    Auswahl - Auswahl ändern - Erweitern um 15 Pixel

    Bearbeiten - Kontur füllen, Neue Ebene erstellen in dem du unten rechts auf das geknickte Blatt klickst

    Bearbeiten - Kontur füllen mit der HG Farbe



    9.
    Ziehe nun 'Rand' mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

    Wenn du eine andere HG Farbe als ich hast, klicke einmal mit gedrückter Strg-Taste in die Ebeneminiatur

    damit ist das Ausgewählt, Bearbeiten . Fläche füllen - Hintergrundfarbe

    Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

    Bild - Arbeitsfläche - 4 Pixel - Hintergrund

    10.
    Ziehe den Text auf das Bild und schiebe ihn nach links unten

    setze nun auch schon Wasserzeichen und Copyright auf das Bild

    11.
    Nun zur Animation

    Ziehe als erstes 'Apo4' auf dein Bild, schiebe es auf die linke Seite

    Dupliziere die Ebene nun zwei mal, benenne sie in 1, 2 und drei um

    Aktiviere nun deinen Zauberstab. stelle den Modus auf 'Der Auswahl hinzufügen'

    Klicke nun in die Bereiche deiner Tube welche du animieren möchtest

    Hast du dieses, drücke einmal Strg+J somit ist das auf einer neuen Ebene

    Dupliziere diese Ebene dann auch 2 mal und benenne sie in 1a, 2a und 3a

    12.
    Aktiviere die Ebene '1a'

    Filter - Rauschfilter - Rauschen hinzufügen



    Aktiviere nun die Ebene '1'

    Filter - Rauschfilter hinzufügen



    13.
    Aktiviere die Ebene '2a'

    Filter - Rauschfilter - Rauschen hinzufügen, stelle die Stärke auf 25 %

    Stelle die Ebene unsichtbar

    14.
    Aktiviere die Ebene '2'

    Filter - Rauschen hinzufügen, stelle die Ebene unsichtbar

    15.
    Aktiviere die Ebene '3a'

    Filter - Rauschfilter - Rauschen hinzufügen, stelle die Stärke auf 30 %

    Ebene unsichtbar schalten

    16.
    Aktiviere die Ebene '3'

    Filter - Rauschen hinzufügen, Ebene unsichtbar stellen

    17.
    Fenster - Animation

    (Achte darauf das du im Animationsfenster nun auf Animation (Frames) stehst)

    Dupliziere nun den ersten Frame, in den unten in der Leiste auf das geknicke Blatt klickst

    Schalte nun die Ebenen '1a' und '1' unsichtbar dafür aber

    die Ebenen '2a' und '2' sichtbar

    18.
    Frame - Duplizieren

    Ebenen '2a' und '2' unsichtbar schalten

    Ebenen '3a' und '3' sichtbar schalten

    Mit drückter Strg-Taste markiere nun die drei Frames und stelle die Verzögerung auf 0.1 sek



    Datei - Für Web und Geräte als .gif speichern

    Fertig

    :00008674:

    Übersetzung & Design
    by KleineHexe
    24.10.2019