Tara

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 29.01.2021
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      Tara



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube

      Material

      Filter:

      Medhi - Wavy Lab 1.1
      °v° Kiwi´s Oelfilter - ZigZack / Guck mal / Setzboard
      Simple - Diamonds / Left Right Wrap / Blintz
      Transparency - Eliminate Black
      Filters Unlimited 2.0 - Tramages - Perforator 1
      Alien Skin Eye Candy 5:Imapct - Extrude
      Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery A - Triangular Mosaic Filter
      Filters Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect - Effetto Fantasma
      AAA Frames - Foto Frame
      Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery A - Pool Shadow



      1.
      Suche dir aus deiner Tube 6 unterschiedliche Farben aus. 3 helle und 3 dunkle.

      Öffne dir dafür ein kleines Blatt von 300 x 50 px und fülle es abwechselnd auf einer neuen Ebene mit der Farbe.

      Ordne die Farben so an. Sollten nicht zu grell sein und gut zusammen passen.



      2.
      Öffne aus dem Material 'Tara', das ist unser Arbeitsblatt.

      Bearbeiten - Fläche füllen - Weiß. Stelle nun Farbe 1 als Vordergrund und Farbe 2 als Hintergrundfarbe ein.

      Von Farbe 3 + 6 musst du dir einmal den Hex-Code notieren. den brauchen wir.

      Filter - Medhi - Wavy Lab 1.1



      3.
      Filter - °v° Kiwi´s Oelfilter - ZigZack



      Filter - °v° Kiwi´s Oelfilter - Guck mal mit der Standardeinstellung anwenden.

      4.
      Ebene - Duplizieren, Filter - Weichzeichnungsfilter - Gaußscher Weichzeichner mit 60 anwenden.

      Filter - °v° Kiwi´s Oelfilter - Setzboard - mit 200 anwenden

      Filter - Simple - Diamonds

      Filter - Simple - Left Right Wrap

      Filter - Simple - Blintz

      Füllmethode nun auf 'Negativ multiplizieren' stellen und die Deckkraft auf 50%.

      5.
      Ebene - Duplizieren, Filter - °v° Kiwi´s Oelfilter - ZigZack



      Füllmethode auf 'Ausschluss' stellen.

      6.
      Neue Ebene erstellten. Nun stelle deine Farbe 3 als Vordergrund und die Farbe 5 als Hintergrundfarbe ein.

      Erstelle aus beiden Farben diesen Verlauf. (Farbe 3 ist in der Mitte)



      Ziehe den linearen Verlauf von der linken oben Ecke in die rechte untere Ecke.

      Filter - Transparency - Eliminate Black

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Tramages - Perforator 1 mit den Standardeinstellungen anwenden.

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Tramages - TeeWee



      Stelle die Füllmethode auf 'Weiches Licht'.

      7.
      Erstelle eine neue Ebene, als VG Farbe 5 und als HG Farbe 6 einstellen.

      Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #1 im Kanal einstellen. Nun dein Verlaufswerkzeug aktivieren,

      Farbe 5 sollte nun in der Mitte sein



      Ziehe diesen nun innerhalb der Auswahl von der oberen linken Ecke des oberen Kästchens

      zur unteren Ecke des unteren Kästchens. Auswahl - Auswahl aufheben.

      Filter - Alien Skin Eye Candy 5:Impact - Extrude, stelle bei den Settings auf Small Offset, 30 Degress



      Filter - Transparency - Eliminate White

      8.
      Ebene - Duplizieren, aktiviere nun die zweite Ebene von oben.

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery A - Triangular Mosaic Filter... Standardeinstellungen

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect - Effetto Fantasma - Standardeinstellungen.

      9.
      Aktiviere die oberste Ebene, Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Auf eine Ebene reduziert kopieren.

      Auswahl aufheben. Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #2

      Neue Ebene erstellen, Bearbeiten - Kontur füllen, die Farbe ist vollkommen egal



      Auswahl - Auswahl aufheben. Bearbeiten - Einfügen. Nun drücke Strg+T, schiebe das Bild so zusammen das es genau auf der Kontur liegt.



      Wenn es passt, bestätige es und lösche dann die Ebene mit der Kontur wieder.

      Lade dir nun nochmals die Auswahl #2, Filter - AAA Frames - Foto Frame mit der Standardeinstellung - Width 40 - Optacity 100

      Rest alles auf 0, Auswahl - Auswahl aufheben. Ebene - Duplizieren.

      Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt



      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - VM Toolbox oder VM VM Stylize - Zoom Blur - Standardeinstellung

      Füllmethode auf 'Weiches Licht' stellen.

      10.
      Erstelle eine neue Ebene, nun Farbe 3 als VG und Farbe 4 als HG einstellen

      Erstelle damit wieder den Verlauf, (Farbe 3 in der Mitte), ziehe in von der linken oberen Ecke,

      in die rechte untere Ecke.

      Öffne die Maske 'LA_MASK 58' und ziehe diese auf dein Bild, drücke Strg+T, ziehe sie bis zu den Rändern und bestätige.

      In der Ebenenpalette auf Kanäle klicken und dann den kleinen Kreis.

      Zurück zu den Ebenen und aktiviere die zweite von oben, Auswahl - Auswahl umkehren.

      Drücke ENTF, Auswahl aufheben und die oberste Ebene (Original) löschen.

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen.

      11.
      Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Auf eine Ebene reduziert kopieren, Auswahl aufheben.

      Nun öffne 'kleine_rahmen' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Schalte die Ebene erstmal unsichtbar. Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #3, Auswahl verkleinern 18 px.

      Neue Ebene erstellen, Bearbeiten - Kontur füllen wie eingestellt. Auswahl aufheben.

      Bearbeiten - Einfügen. Drücke Strg+T und schiebe das Bild wieder so zusammen,

      das es links, recht sowie oben und unten auf genau auf der Kontur liegt. Bestätige wenn es passt.

      Ebene mit der Kontur dann löschen, lade nochmals die Auswahl #3 udn wieder verkleinern um 18 px.

      Auswahl - Auswahl umkehren und ENTF drücken. Auswahl aufheben.

      Schalte die Ebene mit den Rahmen wieder sichtbar aber nicht aktivieren.

      Stelle die Füllmethode der kleinen Bilder auf 'Differenz'.

      12.
      Aktiviere nun die zweite Ebene von oben.

      Öffne 'spiralen' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild.

      Stelle die Füllmethode auf 'Ineinanderkopieren' und die Deckkraft auf 70%.

      Öffne nun noch 'welle' und ziehe diese auch mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild.

      Klicke in die Ebenenminiatur der Ebene und fülle sie nun mit deiner Farbe 5, Auswahl aufheben.

      fx - Schlagschatten (Schatten Farbe 4)



      13.
      Erstelle eine neue Ebene, deine Farbe 1 als VG und Farbe 6 als HG Farbe ein.

      Fülle die Ebene mit der Vordergrundfarbe. Filter - Mehdi - Wavy Lab 1.1



      14.
      Öffne die Maske 'LA_MASK sig 100' ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild.

      In der Ebenenpalette auf Kanäle klicken und dann den kleinen Kreis. Bei dem Fenster was aufgeht nur OK.

      Zurück zu den Ebenen und aktiviere die zweite von oben, Auswahl - Auswahl umkehren.

      Drücke ENTF, Auswahl aufheben und die oberste Ebene (Original) löschen.

      Ebene - Duplizieren, Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren. Ebene - Duplizieren.

      15.
      Aktiviere dein Textwerkzeug stelle eine dunkle Farbe als Schriftfarbe ein. Schreibe ein Name oder ein Wort

      nach belieben. Ich nehme die Schriftart

      SILVER DOLLAR

      mit der Schriftgröße 80, Raster dann den Text. Nun aktiviere dein Verschiebewerkzeug

      Auswahl - Alles auswählen, klicke einmal oben in der Leiste nun auf

      'An vertikaler Mittelachse ausrichten' und dann auf 'An horizontaler Mittelachse' ausrichten.



      Auswahl aufheben, Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformiern - Vertikal spiegeln.

      Schiebe den Text nun genau Kanten an Kante zusammen.



      Bearbeiten - Transformieren - Perspektivisch, schiebe den unteren linken Kasten nun so zusammen und bestätige.



      Nun drücke Strg+T und schiebe das von unten her ca so zusammen und bestätige dann.



      Aktiviere mit gedrückter Strg Taste die beiden Textebenen und schiebe sie nach unten links auf die Maske

      Nun aktiviere die obere nur und stelle die Füllmethode auf 'Weiches Licht'.

      Aktiviere die andere Textebene, Filter - Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery A - Pool Shadow

      mit den Standardeinstellungen anwenden.

      16.
      Aktiviere die oberste Ebene, schreibe nun nochmals das Wort, dieses mal in der Farbe 5.

      Dafür nutze ich die Schriftart INKLAND welche Schriftgröße etc bleibt dir überlassen.

      Schiebe den Text in die obere rechte Ecke, fx - Schlagschatten (Farbe 2 als Schattenfarbe)



      Füllmethode auf 'Hartes Licht' und die Deckkraft auf 65%.

      17.
      Nun nimm dein Tub und verkleinere es ca auf 485 - 950 px, je nach Tub. Ziehe es auf dein Bild.

      Verschiebe die ziemlich mittig und scharfzeichnen nicht vergessen. fx - Schlagschatten



      18.
      Wenn du möchtest kannst du nun noch eine der Metall-Kugeln hinzufügen.

      Verkleinere sie aber auf 12% und scharfzeichnen. Schiebe sie nach belieben auf das Bild.

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

      19.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 Px - Schwarz (Haken drin bei Relativ)

      Bild - Arbeitsfläche - 10 px - Farbe 5

      Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Farbe 4

      Bild - Arbeitsfläche - 30 px - Farbe 1

      Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in diesen Rand

      Filter - Tramages - Gradient/Spokes Ratio Maker... mit 107 anwenden. Auswahl aufheben.

      20.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Farbe 6

      Bild - Arbeitsfläche - 40 px - Weiß

      Markiere den Rand mit dem Zauberstab, Auswahl umkehren und Strg+J drücken. fx - Schlagschatten



      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Nun setzte noch Copyright und Wasserzeichen auf das Bild und speichere es ab.


      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      29.01.2021

      *Stuff Mitglied*
    • Users Online 1

      1 Guest