Julia

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • :smiley44
      Dieses Tutorial wurde von mir am 23.03.2021
      für PhotoShop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als Euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für das PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar.

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Kniri
      ihre PSP Tutorials für PhotoShop umzuschreiben




      Das Originaltutorial ist aus dem Niederländischen von Esmakole




      Julia



      Du brauchst

      1 schönes Bild, längste Seite 400 px (schwarz/weiß)

      Meines habe ich selber erstellt.

      Material


      Filter

      Filters Unlimited 2.0 - Andrew's Filters 50 - Screen Angel
      Filter - Bordermania - Frame #2
      Filters Unlimited - Andrew's Filters 39 - Patterns Anonymous
      Filters Unlimited 2.0 - Cresent Moon - Quilt
      Filter Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery G - Noise Emboss


      1.
      Als erstes stelle deine Vordergrundfarbe auf weiß und die Hintergrundfarbe auf #b3afab

      Erstelle aus diesen beiden Farben diesen linearen Verlauf



      2.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund (Haken rein bei Relativ)

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 12 px - Schwarz

      3.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Auswahl - Alles auswählen, Auswahl verändern - verkleinern um 26 px, Auswahl umkehren

      Drücke Strg+J, fx - Abgeflachte Kante und Relief



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      4.
      Bild - Arbeitsfläche - 50 px - Hintergrund

      aktiviere deinen Zauberstab und klicke in diesen Rand

      aktiviere deinen linearen Verlauf und ziehe diesen nun von der oberen rechten in die linke untere Ecke auf

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Andrew's Filters 50 - Screen Angel mit den Standardeinstellungen anwenden

      Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung, Haken bei Färben rein und Sättigung auf 0 stellen

      Filter - Bordermania - Frame #2



      Auswahl - Auswahl aufheben

      5.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 12 px - Schwarz

      6.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Auswahl - Alles auswählen, Auswahl verändern - verkleinern um 26 px, Auswahl umkehren

      Drücke Strg+J, Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      7.
      Bild - Arbeitsfläche - 70 px - Hintergrund, klicke mit dem Zauberstab in den Rand

      Filter - Filters Unlimited - Andrew's Filters 39 - Patterns Anonymous mit der Standardeinstellung anwenden

      Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung, Haken bei Färben rein und Sättigung auf 0 stellen

      Filter - Filters Unlimites 2.0 - Buttons & Frames - Glass Frame 1



      Auswahl - Auswahl aufheben

      8.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 12 px - Schwarz

      9.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Auswahl - Alles auswählen, Auswahl verändern - verkleinern um 26 px, Auswahl umkehren

      Drücke Strg+J, Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      10.
      Bild - Arbeitsfläche - 90 px - Hintergrund klicke mit dem Zauberstab in den Rand

      aktiviere deinen Verlauf und ziehe diesen von der oberen rechten Ecke in die linke untere

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Cresent Moon - Quilt



      Filter - Filter Unlimited 2.0 - Filter Factory Gallery G - Noise Emboss



      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Cresent Moon - Quilt



      Filter - Scharfzeichnungsfilter - scharfzeichnen

      Filter - Filters Unlimites 2.0 - Buttons & Frames - Glass Frame 1, stelle beide Werte auf 62

      Auswahl - Auswahl aufheben

      11.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 12 px - Schwarz

      12.
      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

      Auswahl - Alles auswählen, Auswahl verändern - verkleinern um 26 px, Auswahl umkehren

      Drücke Strg+J, Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      13.
      Öffne das 'Monti-Ruby-EyeletRibbon-Ruby' und ziehe es auf dein Bild

      Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung, Haken bei Färben rein und Sättigung auf 0 stellen

      Schiebe es auf die linke Seite, siehe mein Bild.

      Nun setzte noch Copyright und Wasserzeichen auf dein Bild und speichere es ab.

      Fertig

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      23.03.2021

      *Stuff Mitglied*