Sophisticated

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sophisticated

      :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 24.03.2021
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3


      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben



      Sophisticated



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube

      Material

      Filter:


      1.
      Öffne ein neues Blatt von 700 x 554 px

      Öffne dir dein Tub und suchr dir aus dieser eine helle Vordergrund- und eine mittlere Hintergrundfarbe aus

      Öffne dir nun LA_Sophisticated Auswahl - Alles auswählen

      die Ebene back 1 ist aktiviert, Bearbeiten - Kopieren

      Aktiviere dein leeres Blatt, Bearbeiten - Einfügen

      Du kannst es so lassen oder Färben in deiner Vordergrundfarbe

      2.

      --- INFO ---

      Wenn du die Elemente färben willst, gehe auf Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung

      setzte den Haken bei Färben rein und passe die Sättigung so an wie es dir gefällt

      Ich schreibe das nicht extra nochmal ins Tut

      --- INFO ENDE ---


      3.

      Beim Scrap aktiviere die Ebene back 2, Bearbeiten - Kopieren

      Zurück zu deinem Blatt, Bearbeiten - Einfügen

      schiebe das nun so nach oben das der Rahmen mit dem Rand abschließt

      4.

      Im Scrap die Ebene Paper white aktivieren, Bearbeiten - Kopieren

      Zurück zu deinem Bild, Bearbeiten - Einfügen, verschiebe es nach rechts in die untere Ecke



      fx - Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      5.

      Erstelle eine neue Ebene

      Öffne nun Handwriting 06, Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen

      aktiviere nun deinen Standardpinsel, suche dir die eben erstellte Pinselspitze und setzte ihn nun einmal auf dein Bild

      Halte nun die Strg Taste gedrückt und klicke einmal in die Ebenenminiatur des Brushes

      Bearbeiten - Fläche füllen - Schwarz, Auswahl aufheben

      Schiebe den Brush nun mittig auf das Paper

      6.

      Kopiere dir nun vom Scrap die Ebene Clip und füge sie in deinem Bild ein

      verschiebe den Clip nun etwa so



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      7.

      Nun kopiere die Ebene Ribbon 1 und füge sie auf deinem Bild ein

      verschiebe das Band nach oben, lasse aber gut 1 cm Platz zum Rand, fx - Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      8.

      Kopiere dir die Ebene Paper Smal 1 und füge sie in deinem Bild ein

      verschiebe es auf die linke Seite etwas über den Rand hinaus und etwas nach oben



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      Nun kopiere dir big stitch und füge auf deinem Bild ein, verschiebe nach links

      so wie es dir gefällt an den Rand des Papers, Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      9.

      Kopiere die Ebene Paper Smal 2 und füge sie auf deinem Bild ein

      verschiebe ebenfalls nach links über den Rand hinaus, siehe mein Bild oben

      Kopiere dir nun die Ebene corner füge ihn in deinem Bild ein und schiebe ihn in die

      untere rechte Ecke, lass aber etwas Platz zum Rand

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      10.

      Nun kopiere die die Ebene bow ribbon und füge sie in deinem Bild ein

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen, verschiebe sie nun so



      Kopiere die Ebene ribbon vertikal füge sie auf deinem Bild ein und

      schiebe sie nach rechts oben, Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      11.

      Nun kopiere die Ebene rose blue misted und füge sie in dein Bild ein

      verschiebe sie so und stelle die Füllmethode dann auf Weiches Licht



      12.

      Kopiere dir die Ebene tag, füge sie in deinem Bild ein

      Aktiviere dein Textwerkzeug und schreibe einen Text deiner Wahl. Du kannst die Schriftart aus dem Material verwenden

      Raster den Text und Halte nun die Strg Taste gedrückt und klicke einmal in die Ebenenminiatur des Textes

      Bearbeiten - Fläche füllen - Weiß, Auswahl aufheben

      Bearbeiten - Transformieren - Drehen um -90°, schiebe den Text nun auf das tag, fx - Schlagschatten



      13.

      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren.

      Drücke Strg+T, drehe nun das Tad, so wie es dir gefällt und schiebe es nach oben links.

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen, Wende nun diesen Schlagschatten an



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      14.

      Kopiere dir die Ebene safety pin, füge sie in deinem Bild ein

      verschiebe es nun so auf das Tag



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      15.

      Kopiere dir die Ebene big pin, füge sie in deinem Bild ein

      Färbe diese nuun in grau ein, also Haken bei Färben rein und beide Werte auf 0

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen

      Drücke Strg+T und drehe den Pin nun ein wenig nach rechts. Schiebe ihn nun dort hin wo es dir gefällt

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen



      16.

      Nun nimm dein Tub und ziehe es auf dein Bild, verkleinere es nach Bedarf und scharfzeichnen nicht vergessen

      Schiebe sie nun ziemlich weit nach rechts, achte aber darauf das die Kante der Schleife unten durch die Tube verdeckt wird

      Schatten kannst du anwenden musst du aber nicht

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      17.

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz (Haken bei Relativ drin)

      Bild - Arbeitsfläche - 30 px - Vordergrund

      aktiviere deinen Zauberstab und klicke in den Rand

      Öffne aus dem Material Textur1, Bearbeiten - Muster festlegen

      Zurück zu deinen Bild, erstelle eine neue Ebene

      Bearbeiten - Fläche füllen - Muster mit dem eben festgelegten

      Stelle die Füllmethode auf Weiches Licht, Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      Auswahl - Auswahl umkehren und drücke nun Strg+J, fx - Schlagschatten



      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      18.

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Bild - Arbeitsfläche - 50 px - Hintergrund, klicke den Rand wieder mit dem Zauberstab an

      Erstelle einene neue Ebene, öffne die Textur2, Bearbeiten - Muster festlegen

      Bearbeiten - Fläche füllen - Muster mit dem eben festgelegten, Stelle die Füllmethode auf Dunklere Farbe

      fx - Abgeflachte Kante und Relief



      Auswahl - Auswahl aufheben

      Setzte nun noch Copyright und Wasserzeichen auf dein Bild und speichere es ab

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      24.03.2021

      *Stuff Mitglied*