Winter

    • Winter


      by KleineHexe 17.11.2011
      Dieses Tutorial wurde von mir aus dem PSP ins PI übersetzt
      Das © dieses übersetzen Tuts liegt alleine bei mir.
      Das des Originals alleine bei Sabi
      Über den Button gelangst Du zum Originaltutorial (Seite gibt es leider nicht mehr)


      Es darf weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden
      Dieses Tutorial wurde mit PI 10 übersetzt

      Du brauchst:
      Ein Winterliches Bild meines ist von Terry Redlin
      Eine Gold Texture
      1 Deko meine stammt aus dem Scrapkit AD-GoldenDream von Angela W.

      Filter:
      Xero - Fritillary
      Xero - Porcelain
      It@lian Editors Effekt - Effecto Fantasma
      Graphics Plus - Cross Shadow

      Hast du alles? Dann fangen wir an

      1.
      Öffne dein Bild in PI, Bearbeiten - Kopieren, Bearbeiten - Als neues Bild einfügen,

      das Original nur minimieren wir brauchen es nochmal

      Verkleinere nun dein Bild auf 500 x 400 Pixel


      Effekt - Xero - Fritillary


      Effekt - Xero - Porcelain

      2.
      Einstellen - Leinwand erweitern mit einer Farbe welche in deinem Bild nicht vorkommt


      Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in den Eben erstellten Rand

      Öffne dein Goldmuster im PI, Bearbeiten - Kopieren, zu deinem Bild, Bearbeiten - Füllen


      Auswahl - In Objekt umwandeln, Klicke mit der rechten Maustaste auf dein Bild - Schatten


      Alles - Einbinden

      3.
      Einstellen - Leinwand erweitern gleichmäßig um 15 pixel mit der selben Farbe wie in Punkt 2

      Mit dem Zauberstab in den Rand klicken, öffne und kopiere nun dein Originalbild und gehe zurück

      zu deinem Bild, Bearbeiten - Einfügen - In Auswahl einpassen, Effekt - It@lian Editors Effekt - Effecto Fantasma


      Effekt - Graphics Plus - Cross Shadow


      Web - Schaltflächendesigner - Jede Form



      Alles Einbinden

      4.
      Einstellen - Leinwand erweitern gleichmäßig um 2 Pixel in der Farbe wie immer

      Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in den Eben erstellten Rand und fülle wieder mit dem Goldmuster wie in Punkt 2

      Auswahl - In Objekt umwandeln, Klicke mit der rechten Maustaste auf dein Bild - Schatten aus Punkt 2 anwenden,

      Alles - Einbinden

      5.
      Einstellen - Leinwand erweitern


      Klicke mit dem Zauberstab in den entstanden Rand, kopiere nochmal dein Original Bild

      und ein deinem Bild, Bearbeiten - Einfügen - In Auswahl einpassen

      Effekt - Verzerren - Strudel, Optionen klicken


      Foto - Unschärfe - Graußsche Unschärfe, Klicke auf Optionen


      Effekt - It@lian Editors Effekt - Effecto Fantasma


      Foto - Rauschen - Rauschen hinzufügen Optionen klicken


      Effekt - Xero - Fritillary


      Web - Schaltflächendesigner - Jede Form wie in Punkt 3, Alles Einbinden

      6.
      Auswahl - Alle, Auswahl - Skalieren


      Auswahl - Umkehren, Bearbeiten - Ausschneiden und fülle noch mal mit deinem Goldmuster

      Auswahl - In Objekt umwandeln und Schatten wie immer geben, Alles - Einbinden

      7.
      Einstellen - Leinwand erweitern gleichmäßig um 17 pixel in der Farbe wie immer

      Klicke mit dem Zauberstab in den Rand, Kopiere nochmal dein Originalbild, in deinem Bild

      Bearbeiten - Einfügen - In Auswahl einpassen, Effekt - It@lian Editors Effekt - Effecto Fantasma wie Punkt 5

      Effekt - Graphics Plus - Cross Shadow wie in Punkt 5

      Web - Schaltflächendesigner - Jede Form wie in Punkt 5, Alles Einbinden

      8.
      Einstellen - Leinwand erweitern gleichmäßig um 2 pixel mit der eingestellten Farbe

      Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in den Eben erstellten Rand und mit dem Goldmuster füllen

      Auswahl - In Objekt umwandeln und Schatten wie immer anwenden, Alles einbinden

      9.
      Nun kannst du auf die Rechte Seite noch eine schöne Deko machen

      Setzte noch alle Copyrights auf das Bild und nun als jpg abspeichern

      Ich hoffe dieses Tutorial hat dir gefallen

      :love: :love: :love:

      *Stuff Mitglied*