Angepinnt Sleigh Bell`s

    • Sleigh Bell`s

      :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 12.02.2017
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzen Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Kniri
      ihre PSP- und PI Tutoriale in PS umzuschreiben




      Sleigh Bell´s



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube
      Dieses Scrap
      Und das
      Material

      Filter:
      werden keine benötigt
      Aber für die Animation sollte Quick Time 7 installiert sein

      1.
      Öffne deine Tube, die Maske 'WSL_Mask313' und die Datei
      'Sleigh_Bells' in deinem PS
      Die Maske unter Beareiten - Als Muster festlegen
      Sleigt Bells ist unser Arbeitsblatt

      2.
      Öffne aus dem Scrap 'Paper15', Bild - Bildgröße auf 900 x 750 px bringen
      dafür den Haken raus bei Proportionen beibehalten raus machen
      Ziehe das Paper nun mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

      3.
      Klicke nun unten rechts auf das Rechteck mit dem Kreis - Ebenenmaske hinzufügen
      Bearbeiten - Fläche füllen - Muster, mit der importierten Maske
      Rechtsklick auf die Maske in der Ebenenpalette - Ebenenmaske anwenden
      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      4.
      Öffne 'ct-frame2' und ziehe diesen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt
      Öffne 'Circle' und ebenfalls mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt ziehen
      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      5.
      Öffne 'ct1Frame1' und ziehe ihn mit gedrückter Umschalltaste auf dein Blatt
      Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten
      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      6.
      Öffne 'star4' und ziehe es auf dein Blatt, schiebe es nach links oben
      Ebene - Anordnen - In den Hintergrund
      Aktiviere wieder die oberste Ebene
      Öffne 'ct-sleighbellswordart5' und ziehe das mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      7.
      Ich habe mir nun aus meiner Tube nun eine Misted gemacht, also nur mit dem Gesicht
      Ziehe diese nun auf dein Blatt und setzte sie in den Kreis
      Auswahl - Auswahl laden



      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern um 18 px
      Auswahl - Auswahl umkehren und die Entf-Taste drücken
      Auswahl - Auswahl aufheben
      Stelle die Deckkraft so ein das das Paper durchkommt, meine hab ich auf 60%
      Makiere nun mit gedrückter Strg Taste die oberen 4 Ebenen
      Ebene - Auf eine Ebene reduzieren

      8.
      Öffne 'ct-bellsonString' und ziehe es auf dein Blatt
      verschiebe nach unten und etwas nach rechts
      Öffne 'CT-GLITTERspill1' und ziehe auf dein Bild
      drücke Strg+T und oben in der Leiste das kleine Kettenglied, gebe 50% ein und bestätige
      Schiebe nach rechts oberhalb auf die Glöckchen

      9.
      Öffne 'ct-sleighBellsFrame1' und ziehe auf dein Blatt
      drücke Strg+T und oben in der Leiste das kleine Kettenglied, gebe 60% ein und bestätige
      Verschiebe nach rechts oben an die Schrift dran

      10.
      Ziehe nun deine Tube auf das Bild, verkleinere sie und setzte einen schönen Teil
      auf die Kreise, Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten
      Gehe zurück auf die obere Ebene und aktiviere deinen Zauberstab
      stell den Modus auf 'Der Auswahl hinzufügen' und klicke nun in alle drei Kreis
      Zurück zur Tube
      Auswahl - Auswahl umkehren - Entf-Taste drücken
      Auswahl - Alles auswählen
      Bild - Freistellen, Auswahl - Auswahl aufheben

      11.
      Öffne 'ct-Branches2' und ziehe es auf dein Blatt
      Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln
      verschiebe nach links an die Kugel dran

      12.
      Öffne 'CT-Branchestem1' und ziehe auf dein Blatt
      drücke Strg+T und oben in der Leiste das kleine Kettenglied, gebe 60% ein und bestätige
      Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln
      Verschiebe sie an den Stil der anderen Blume
      So sollte das nun aussehen



      13.
      Öffne 'ct-Leaf1' und ziehe auf dein Blatt
      drücke Strg+T und oben in der Leiste das kleine Kettenglied, gebe 60% ein und bestätige, wiederhole
      Schiebe nach links unten an den Stil
      Ebene - Duplizieren, wieder mit 60% transformieren
      schiebe ein klein wenig nach rechts auf das andere Blatt und ein wenig nach oben
      Ebene - Duplizieren, wieder mit 60% transformieren
      schiebe ein klein wenig nach rechts auf das andere Blatt und ein wenig nach oben
      Kugel sollte noch sichtbar sein

      14.
      Setzte nun deine Tube auf das Bild, sklariere sie kleiner wenn nötig
      Nun kannst nach Elemente hinzufügen wenn du magst
      Setzte nun bitte Copy und Wasserzeichen auf das Bild
      Stelle nun die unteren beiden Ebenen unsichtbar
      Ebene - Sichtbare auf eine Ebene reduzieren
      Stelle die anderen beiden wieder sichtbar und bleibe auf der zweiten Ebene von unten

      15.
      Öffne 'Schnee', makiere mit gedrückter Umschalttaste die Ebene 'Obj-20', nun sind alle
      wichtigen Ebenen makiert, solange diese alle makiert sind kannst du sie zusammen
      auf dein Blatt ziehen und dann so verschieben wie es am besten passt
      Achte aber immer darauf das die Ebenen alle blau unterlegt sind
      Wenn du das hast....

      16.
      Fenster - Animation
      Achte darauf das du auf 'Animation (Frames)' bist und nicht auf Messprotokoll
      Unter dem ersten Bild muss 'Unbegrenzt' stehen
      Stelle die Animationszeit etwa auf 0,2

      17.
      Frame - Duplizieren, indem du im Animationsbalken auf das geknickte Blatt klickst
      Nun stelle in der Ebenenpalette 'Obj - 1' unsichtbar und 'Obj - 2' sichtbar

      18.
      Frame - Duplizieren
      Ebene 'Obj - 2' unsichtbar und Ebene 'Obj - 3' sichtbar

      19.
      Frame - Duplizieren
      Ebene 'Obj - 3' unsichtbar und Ebene 'Obj - 4' sichtbar

      20.
      Frame - Duplizieren
      Ebene 'Obj - 4' unsichtbar und Ebene 'Obj - 5' sichtbar

      21.

      Mache das nun so lange bis zu bei 'Obj - 20' sichtbar angekommen bist
      Dann kannst du die Animation abspielen
      wenn du zufrieden bist
      Datei - Für Web und Geräte speichern mit diesen Einstellungen


      Fertig

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      04.11.2017

      *Stuff Mitglied*