Jeans my style

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jeans my style

      :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 06.06.2020
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzen Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      Jeans my style



      Du brauchst:

      3 Tuben nach Wahl


      Material

      Filter:


      1.
      Suche dir aus deinen Tube eine mittlere Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus

      Öffne ein neues Blatt von 850 x 575 px und nun aus dem Material 'Verlauf'

      Ziehe diesen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      (Hast du andere Farben als ich, Färbe dir den Verlauf um, über Anpassen - Farbton - Sättigung)

      2.
      Öffne 'Wirbel' und ziehe diesen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Stelle die Füllmethode auf 'Ineinanderkopieren' und die Deckkraft etwa auf 50

      3.
      Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Weiß

      Öffne 'LA_mask Sig08' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Wechsle in der Ebenenpalette auf 'Kanäle' und klicke unten rechts den gepunkteten Kreis an

      Auswahl - Auswahl umkehren, und auf die Weiße Ebene gehen

      drücke einmal die Entf-Taste, Auswahl - Auswahl aufheben und die obere Ebene löschen

      Stelle die Füllmethode auf 'Weiches Licht' und die Deckkraft auf 50 %

      4.
      Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

      Öffne 'LA_mask Sig08' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Wechsle in der Ebenenpalette auf 'Kanäle' und klicke unten rechts den gepunkteten Kreis an

      Auswahl - Auswahl umkehren, und auf die Weiße Ebene gehen

      drücke einmal die Entf-Taste, Auswahl - Auswahl aufheben und die obere Ebene löschen

      5.
      Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt



      klicke unten auf das kleine fx - Schlagschatten



      6.
      Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

      Öffne 'LA_mask Sig08' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Wechsle in der Ebenenpalette auf 'Kanäle' und klicke unten rechts den gepunkteten Kreis an

      Auswahl - Auswahl umkehren, und auf die Weiße Ebene gehen

      drücke einmal die Entf-Taste, Auswahl - Auswahl aufheben und die obere Ebene löschen

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen

      Stelle die Füllmethode auf 'Differenz' und die Deckkraft auf 50

      7.
      Ziehe nun deine Tube auf das Bild schiebe sie auf die rechte Seite etwa so wie bei mir zu sehen

      fx - Schlagschatten



      8.
      Öffne ein neues transparentes Blatt von 250 x 250 px

      Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

      Auswahl - Alles auswählen

      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 2 px

      Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 2 px, Entf-Taste drücken

      9.
      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 4 px

      Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 2 px

      Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 2 px, Entf-Taste drücken

      Auswahl - Auswahl aufheben

      Bild - Duplizieren

      10.
      Nimm nun eine der Tuben für den Rahmen, verkleinere es ca auf eine Breite von 220 px (Alle Haken drin)

      Schiebe es nun so in den ersten kleinen Rahmen und schalte es unsichtbar

      gehe auf die Ebene mit dem Rahmen und aktiviere deinen Zauberstab, klicke damit in die Mitte

      Aktiviere die Tubenebene, sichtbar machen

      Auswahl - Auswahl umkehren - Entf-Taste drücken

      Ebene - Sichtbare auf eine Ebene reduzieren

      11.
      Wiederhole Punkt 10 nun mit dem anderen kleinen Rahmen

      12.
      Ziehe nun den ersten kleinen Rahmen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

      Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt



      fx - Schlagschatten



      12.

      Ziehe nun den zweiten Rahmen mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

      Verschiebungseffekt anwenden, aber stelle Vertikal auf 138

      Wende den selben Schlagschatten an

      13.
      Nun kannst du nach Belieben das Bild mit den Scrapelementen aus dem Material verschönern

      Verwende den Schlagschatten aus Punkt 11 für die Elemente

      14.
      Öffne aus dem Material 'la_jeans my style 1' und 'la_jeans my style 2' suche dir davon einen aus

      den anderen kannst du wieder schließen

      Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen, OK - Bild schließen

      Aktiviere nun deinen Pinsel und suche die eben erstellte Vorgabe, stelle die Größe auf 250

      Neue Ebene erstellen, stelle deine HG Farbe in den Vordergrund und klicke nun 1x in das Bild

      fx - Schlagschatten



      schiebe ihn wie auf meinem Bild zu sehen ist

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen, wende nochmal an

      15.
      Öffne dir nun 2 von den Papern, du kannst sie auch umfärben

      Bearbeiten - Muster festlegen, mit beiden Papern

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche



      16.
      Bild - Arbeitsfläche - 14 px - Weiß

      Aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in den weißen Rand

      Bearbeiten - Fläche füllen - Muster, nimm das was du verwenden magst

      Drücke nun Strg+J, fx - Schein nach innen



      17.
      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Schwarz

      Bild - Arbeitsfläche - 40 px - Vordergrund, klicke mit dem Zauberstab in diesen Rand

      Bearbeiten - Fläche füllen - Muster und nimm nun das zweite gespeicherte

      drücke Strg+J, fx - Abgeflachte Kante und Relief



      18.
      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Setze nun noch Copy und Wasserzeichen auf dein Bild

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      06.06.2020

      *Stuff Mitglied*