City Adventure

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • City Adventure

      :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 01.08.2020
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      City Adventure



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube
      meine sind von Laguna Azul und nur mit Lizenz zu benutzen

      Material

      Filter:

      Xero - Tekstya
      VM Toolbox oder VM Stylize - Print Screen

      1.
      Öffne aus dem Material 'City_Adventure', das ist unser Arbeitsblatt,

      suche dir aus deinem Tub eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus.

      Aktiviere dein Verlaufszwerkzeug und erstelle die diesen linearen Verlauf:



      Ziehe diesen Verlauf nun von der oberen linken Ecke, in die untere rechte Ecke auf.

      Kopiere dir von deiner VG-Farbe einmal den Hexcode.

      Filter - Xero - Tekstya mit diesen Werten:



      Bei Forderground stelle eine passende mittlere Farbe ein, bei Background gebe den Hexcode der VG-Farbe ein

      2.

      Öffne dir nun eines der mited Syklines ('la_render city_wind' 'la_render city 2_wind')

      oder nehme dein eigenes (eigenes auf 2085 px Breite).

      Ziehe es auf dein Bild und schiebe es so wie es dir gefällt. stelle die Füll-Methode auf 'Weiches Licht'

      3.
      Öffne den Brush 'Shapes and curves 9', Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen, Brush schließen.

      Aktiviere dein Pinsel-Werkzeug und nimm den eben erstellten Pinsel.

      Erstelle eine neue Ebene und klicke nun einmal mit der VG-Farbe ins Bild. Schiebe es in die linke obere Ecke.

      4.
      Neue Ebene erstellen, öffne den Brush 'Wild Swirls 4', Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen.

      Pinsel-Werkzeug aktivieren und den Brush suchen, klicke einmal mit der VG-Farbe ins Bild.

      Schiebe ihn in die obere rechte Ecke. Sollte er schlecht zu sehen sein, stelle die Füll-Methode auf 'Hartes Licht'

      und die Deckkraft auf 70%.

      5.
      Erstelle wieder eine neue Ebene, öffne den Brush 'floral 22', wieder als Pinselvorgabe festlegen.

      Brush bei deinem Pinselwerkzeug einstellen, klicke ihn dieses mal mit der HG-Farbe auf dein Bild.

      Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln, verschiebe ihn nach oben links.

      Füll-Methode auf 'Hartes Licht', Deckkraft auf 60%.

      6.
      Öffne 'la_© wolke'- Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Kopieren, Bild schließen.

      Bei deinem Bild, Auswahl - Auswahl laden, bei Kanal 'Auswahl #1' - OK

      Bearbeiten - In die Auswahl einfügen, Rechtsklick auf die Ebenenmaske in der Palette -

      Ebenenmaske anwenden. Deckkraft auf 45% stellen.

      7.
      Öffne nochmals dein Skylinetub (aber ohne das Wind dahinter), verkleinere es ca auf 950 x 1000 px Breite

      ich habe 800 px. Ziehe es auf dein Bild, so das es schön auf dem Himmel liegt.

      Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #1, setze den Haken rein bei umkehren - OK.

      drücke die Entf-Taste, Auswahl - Auswahl aufheben.

      Füll-Methode auf 'Weiches Licht', Ebene - Duplizieren, Füll-Methode auf 'Multiplizieren',

      Deckkraft zwischen 50 - 65%, bei eigenem Tub, selber entscheiden.

      8.
      Neue Ebene erstellen, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #2

      Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe, Auswahl - Auswahl aufheben.

      fx- Abgeflachte Kante & Relief:



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren,

      Rechtsklick nochmal auf die Ebene - Ebene rastern.

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln und nach unten an den Balken schieben.

      9.
      Öffne das Tub 'la_render mordern art', drücke Strg+T und oben das kleine Kettenglied,

      gebe 50% ein und bestätige. Ziehe es auf dein Bild, verschiebe es nach links

      und nach unten, so das das Podest verschwindet.

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

      10.
      Öffne 'la_points_dark' und ziehe sie auf dein Bild, verschiebe wie du magst, ggf. noch Färben.

      Füll-Methode auf 'Multiplizieren', Deckkraft auf 40%.

      Öffne 'la_points' und ziehe sie auf dein Bild, verschiebe wie du magst, ggf. noch Färben.

      Füll-Methode auf 'Aufhellen', Deckkraft auf 40%.

      11.
      Öffne 'la_text', zieh ihn auf dein Bild und schiebe ihn nach rechts oben in die Ecke.

      Öffne 'la_pfeile' ziehe diese ebenfalls auf dein Bild, verschiebe sie nach rechts unter den Text.

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln und nach links verschieben.

      12.
      Öffne nun dein Haupttub, skaliere sie kleiner wenn nötig und ziehe sie dann auf dein Bild

      Verschiebe sie etwas auf die rechte Seite, fx - Schlagschatten


      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren,

      Rechtsklick nochmal auf die Ebene - Ebene rastern.

      13.

      Erstelle eine neue Ebene, öffne den Brush 'mzepeda-quotestack-beauty01',

      Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen. Aktiviere dein Pinselwerkzeug, suche die Pinselspitze, stelle die Größe auf 400px

      und klicke ihn einmal mit der VG-Farbe ins Bild, schiebe ihn dahin wo es gefällt. fx - Schlagschatten:



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren,

      Rechtsklick nochmal auf die Ebene - Ebene rastern. Ebene - Duplizieren, Füll-Methode auf 'Aufhellen'.

      Aktiviere die zweite Ebene von oben, Filter - Stirilisierungsfilter - Windeffekt:



      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

      14.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz (Haken drin bei Relativ)

      Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Andere, such dir einen mittleren Farbton aus deinem Bild,

      wähle den Rand mit dem Zauberstab aus, Filter - VM Toolbox - Print Screen,

      kann aber auch sein das du im im Filters Unlimited hast, dann zu finden unter VM Stylize.



      Auswahl - Auswahl umkehren, drücke Sztg+J. fx - Schein nach außen:



      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

      15.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Andere, nimm eine ganz helle Farbe aus deinem Tub

      Bild - Arbeitsfläche 2 px - Hintergrund

      Jetzt noch Wasserzeichen und Copy auf dein Bild.

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      01.08.2020

      *Stuff Mitglied*
    • Users Online 1

      1 Guest