Temptation

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 28.08.2020
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      Temptation



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube
      Ein Misted Skyline
      Schuh Tube
      Ketten Tube

      Material

      Filter:

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect - Mosaico
      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple - Diamonds
      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple 4 Way Average
      I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - VM Experimental
      Krusty's fx Vol. II 1.1 - Generator L (Radia)

      1.
      Öffne aus dem Material 'Temaptation', das ist unser Arbeitsblatt.

      Öffne auch deine Tube und suche dir aus dieser eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus.

      Erstelle aus den Farben diesen linearen Verlauf.



      Ziehe den Verlauf nun von oben links, nach unten rechts auf.

      Filter - Verzerrungsfilter - Polarkoordinaten, Punkt bei Rechteckig -> Polar

      2.
      Filter - I.C.NET Software Filters Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect - Mosaico



      Filter - Scharfzeichnungsfilter - stärker scharfzeichen 2x

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple - Diamonds

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple 4 Way Average

      3.
      Öffne nun 'la_textur06', bringe ihn auf eine Größe von 680 x 520 px und ziehe ihn dann mit

      gedrückter Umschalt-Taste auf dein Bild.

      Filter - FM Tile Tool - Blend Emboss 2x anwenden.

      Stelle die Füll-Methode auf 'Luminanz' und die Deckkraft auf 20%.

      4.
      Öffne nun dein City Tub, verkleinere es ca auf 520 - 600 px in der Höhe (kommt auf das Tub an).

      Ziehe es nun auf dein Bild und schiebe es auf die linke Seite.

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - scharfzeichnen.

      Füll-Methode auf 'Ineinanderkopieren', Deckkraft zwischen 20 - 50%.

      5.
      Schalte nun die oberste Ebene unsichtbar und aktiviere die mittlere, erstelle eine neue Ebene.

      Auswahl - Auswahl laden, bei Kanal 'Auswahl #1',

      ziehe nun deinen Verlauf innerhalb der Auswahl auf, von links oben nach rechts unten.

      Auswahl - Auswahl aufheben, fx - Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      Rechtsklick wieder auf die Ebene - Ebene rastern.

      6.
      Nimm nun dein Haupt-Tub, evtl. kleiner skalieren. Ziehe es nun auf dein Bild und schiebe es so das ein Teil auf einem

      der Rechtecke ist (außer das Gesicht)

      ziehe die Tube nochmals auf dein Bild und schiebe so, das ein anderer Teil im anderen Rechteck ist

      Keiner der Körperteile sollte in das andere Rechteck ragen.

      Wenn es dir passt, Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren.

      Filter - Scharfzeichnugsfilter - Stärker scharfzeichnen.

      Füll-Methode auf 'Farbig nachbelichten' oder wie es es dir gefällt und die Deckkraft auf 30%.

      Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #1, setze den Haken bei Umkehren rein und drücke Entf.

      7.
      Aktiviere die oberste Ebene und schalte sie sichtbar.

      Auswahl - Auswahl umkehren, Entf-Taste drücken. Auswahl - Auswahl aufheben.

      Erstelle eine neue Ebene und öffne nun 'la_circle02'.

      Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen und wieder schließen. Aktiviere dein Pinsel-Werkzeug, suche

      den eben erstellten Pinsel und klicke dann einmal mit der HG Farbe auf dein Bild, schiebe ihn in die

      rechte untere Ecke und stelle dann die Füll-Methode auf 'Multiplizieren'.

      8.
      Erstelle wieder eine neue Ebene, aktiviere dein Verlaufszwerkzeug, setze oben in der Leiste den Haken

      bei Umkehren rein und ziehe den Verlauf von oben links nach unten rechts auf.

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - VM Experimental - TeeWee mit 0/0 anwenden.

      Füll-Methode auf 'Aufhellen', Deckkraft auf 30%.

      9.
      Gehe zurück zu deinem Tub und mache die Größenänderung wieder rückgängig.

      Verkleinere sie nun ca auf 510 - 900 px in der Höhe und ziehe diese dann auf dein Bild.

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen.

      Verschiebe sie nach rechts, so das etwa 2 cm Platz zum Rand sind.

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln, Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt.



      Der Wert kann natürlich variieren je nach Tub. Es sollte die Hälfte der Tube links zu sehen sei.

      Nenne die obere Tube in Bild 1 und die untere Tube in Bild 2. Schalte beide Ebene unsichtbar

      und aktiviere die dritte Ebene von oben.

      10.
      Erstelle eine neue Ebene, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #2, aktiviere deinen Verlauf und ziehe ihn

      von links oben nach rechts unten auf.

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - VM Experimental - Guess What?...



      Füll-Methode auf 'Aufhellen', Deckkraft auf 30-40% stellen, Auswahl - Auswahl aufheben.

      Öffne 'schatten' und ziehe ihn mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      11.
      Aktiviere Bild 1 und schalte es sichtbar, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #2 mit Haken bei Umkehren, Entf. drücken.

      Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten, Füll-Methode auf 'Weiches Licht'.

      Auswahl - Auswahl aufheben.

      12.
      Öffne die nun dein Schuh Tub, verkleinere es ca auf 205 -250 px Höhe und ziehe es auf dein Bild

      verschiebe ihn auf die linke Seite, scharfzeichnen nicht vergessen.

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      Rechtsklick wieder auf die Ebene - Ebene rastern.

      13.
      Öffne dir nun deine Schmuck Tube, evtl. kleiner skalieren ca 480 px Höhe.

      Verschiebe diese knapp an die rechte Seite. Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      Rechtsklick wieder auf die Ebene - Ebene rastern.

      14.
      Neue Ebene erstellen, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #3,

      Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe, Filter - Krusty's fx Vol. II 1.1 - Generator L (Radia)

      mit der Standardeinstellung anwenden. Auswahl - Auswahl aufheben.

      15.
      Filter - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude



      Stelle die Füll-Methode nun auf 'Negativ multiplizieren'

      16.
      Aktiviere nun die Ebene 'Bild2', es müsste wenn alles richtig ist, die oberste Ebene sein,

      schalte sie sichtbar, fx - Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      Rechtsklick wieder auf die Ebene - Ebene rastern.

      17.
      Aktiviere nun dein Textwerkzeug, suche dir eine schöne Schrift aus und schreibe deinen Text oder Wort

      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Text rastern.

      Halte die Strg-Taste gedrückt und klicke nun in die Ebenen-Miniatur der Ebene, aktiviere dein Verlaufs-Werkzeug

      und ziehe den Verlauf auf. Auswahl - Auswahl aufheben.

      Schiebe den Text nach oben auf die drei kleinen Quadrate. Ebene - Duplizieren, bei der unteren stelle die

      Füll-Methode auf 'Negativ multiplizieren', bei der oberen diesen Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      Rechtsklick wieder auf die Ebene - Ebene rastern. Schiebe den oberen Text nun ein wenig nach links

      und dann kleines Stück nach unten. Ebene - Duplizieren und die Füll-Methode auf 'Hartes Licht' stellen.

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      18.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz (Haken bei Relativ)

      Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Vordergrund, Zauberstab aktivieren und in den Rand klicken.

      Ziehe den Verlauf auf von links oben nach rechts unten.

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple - Diamonds

      Filter - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Simple - 4 Way Average

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen, 2x anwenden

      Auswahl - Auswahl umkehren, drücke Strg+J, fx - Schlagschatten

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      NUr noch Copyright und Wasserzeichen auf dein Bild.

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      28.08.2020

      *Stuff Mitglied*
    • Signtag & Blend "Temptation" PS

      :smiley44 liebe @KleineHexe :huglove

      Auch an diesem Tutorial hab ich mich ran gewagt und
      siehe da es hat wieder geklappt...
      Ein wunderschönews Tutorial ist das und auch alles
      perfekt beschrieben und haar genau auf den Punkt
      sind auch die Screenshots... :smileys-0012
      Hier nun mein Ergebnis:



      Ich hoffe es ist nicht so schlimm, das ich auch diese PT von Dir
      verwendet habe. Aber Sie hat mir so sehr gefallen, da mußte ich
      sie einfach verbasteln. Gglg Sylvia :00009428: :00009320: