Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Anari
#1
Smiley44

Dieses Tutorial wurde von mir am 04.02.2021
für Photoshop umgeschrieben
und steht unter meinem Copyright.
Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
oder als euer Eigentum auszugeben.
Copyright by KleineHexe
Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
Tut geschrieben für PS CS3
aber auch mit anderen Versionen bastelbar

Heart

Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben

[Bild: b7.png]


Anari

[Bild: Anari.jpg]

Du brauchst:

Eine schöne Haupttube

[Bild: Material.png]

Im Materialordner 'Eye Candy 5 Impact Settings' befinden sich zwei Dateien, die einfach per Doppelklick importieren

Filter:

Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Designer sf10 I> - Cruncher
Alien Skin Eye Candy 5: Impact- Extrude / Perspective Shadow
°v° Kiwi Oelfilter - 3,5 Promille


1.
Suche dir aus deinem Tub eine mittlere Vordergrund- und einen dunklere Hintergrundfarbe aus.

Es sollten 2 verschiedene Farben sein, aber zusammen passen. Das sind meine

[Bild: Bild1.jpg]

Öffne dir nun erstmal aus dem Material 'LA_Anari', das ist unser Arbeitsblatt. Die Ebene Anfang sollte aktiv sein.

Aktiviere dein Verlaufswerkzeug und erstelle dir aus deinen Farben diesen linearen Verlauf in 12% Schritten

[Bild: Bild2.jpg]

Nun ziehe den Verlauf von der linken oberen Ecke, in die rechte untere Ecke auf.

2.
Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Weiß

Öffne die Maske 'LA_mask Sig 104 X' und ziehe sie mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt.

In der Ebenenpalette klicke auf Kanäle und dann unten den kleinen Kreis.

Zurück zu den Ebenen, aktiviere die weiße Ebene, Auswahl umkehren und ENTF drücken.

Auswahl - Auswahl aufheben und die originale Maske löschen.

3.
Neue Ebene erstellen, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #1 beim Kanal einstellen.

Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe. Auswahl aufheben.

Filter - Filters Unlimited 2.0 - &<Bkg Designer sf10 I> - Cruncher, beide Werte auf 20.

Wende den Filter ein weiteres mal an.

Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen. Nochmals anwenden.

Füllmethode auf Hartes Licht. Wenn es dir nun zu grell, setzte die Deckkraft etwas runter ich habe es auf 60%.

4.
Wieder eine neue Ebene erstellen und mit weiß füllen.

Öffne die Maske 'LA_mask Sig 104' und ziehe sie mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt.

In der Ebenenpalette klicke auf Kanäle und dann unten den kleinen Kreis.

Zurück zu den Ebenen, aktiviere die weiße Ebene, Auswahl umkehren und ENTF drücken.

Auswahl - Auswahl aufheben und die originale Maske löschen.

Stelle die Füllmethode auf Farbe.

5.
Neue Ebene erstellen und mit weiß füllen.

Öffne die Maske 'Narah_mask_0852' ziehe sie auf dein Blatt und passe sie mit Strg+T so an das sie an allen

Rändern anliegt. Bestätige das ganze dann.

In der Ebenenpalette klicke auf Kanäle und dann unten den kleinen Kreis.

Zurück zu den Ebenen, aktiviere die weiße Ebene, Auswahl umkehren und ENTF drücken.

Auswahl - Auswahl aufheben und die originale Maske löschen.

6.
Aktiviere die Ebene 'Spiegelung 3er Wuerfel' Aktiviere den Verlaufswerkezug und stelle den Verlauf nun so ein.

Für Weiß gehe auf Benutzerdefinierte Farbe.

[Bild: Bild3.jpg]

Erstelle eine neue Ebene, Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #2, ziehe den Verlauf nun so auf

[Bild: Bild4.jpg]

(Links oben - Rechts unten), Auswahl - Auswahl aufheben.

Filter - Alien Skin Eye Candy 5: Impact- Extrude, bei Settings klicke unten bei User Settings 'LA_Sig 104 Extrude'

und klicke dann einfach auf OK.

Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen.

Ebene - Duplizieren, Füllmethode auf Ineinanderkopieren stellen und die Deckkraft auf 60%.

Aktiviere die darunter liegende Ebene (Würfel)

Filter - Alien Skin Eye Candy 5:Impact - Perspective Shadow, klicke unten bei den Usersettings auf

'LA_Sig 104 Shadow' und dann nur OK.

7.
Aktiviere wieder die obere Würfelebene

Öffne 'Symbole' und ziehe diese mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt.

Aktiviere nun die Ebene 'Kugeln' Erstelle eine neue Ebene.

Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #3, Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe.

Auswahl - Auswahl aufheben, Füllmethode auf Weiches Licht stellen.

8.
Erstelle eine neue Ebene und aktiviere dein Verlaufswerkzeug.

Stelle den Verlauf aus Punkt 1 wieder ein, aber in umgekehrter Farbfolge

[Bild: Bild5.jpg]

Auswahl - Auswahl laden - Auswahl #4, ziehe den Verlauf nun etwa so auf.

[Bild: Bild6.jpg]

Links nach rechts. fx - Schlagschatten

[Bild: Bild7.jpg]

Rechtsklick auf den Ebenenstil in der Ebenenpalette - Ebene erstellen.

Auswahl - Auswahl aufheben. Stelle die Füllmethode auf Hartes Licht.

9.
Öffne dir nun die 3 Deko Elemente oder nimm eigene. Setze sie jeweils auf einen Würfel.

Wie du sie anordnest bleibt dir überlassen. Nur achte darauf der keines die Schrift verdeckt.

10.
Nun nimm deine Tube und verkleinere sie etwa auf 540 - 1100 px in der Höhe,

kommt auf deine Tube drauf an. Ziehe sie auf dein Bild und schiebe sie auf die rechte Seite.

Wende dort nun diesen Schlagschatten an

[Bild: Bild8.jpg]

11.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Hintergrund (Haken rein bei Relativ)

Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Weiß

Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Vordergrund

Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrund

12.
Bild - Arbeitsfläche - 80 px - Weiß, markiere den breiten Rand mit dem Zauberstab

Filter - °v° Kiwi Oelfilter - 3,5 Promille mit der Standardeinstellung anwenden.

Auswahl - Auswahl umkehren, drücke Strg+J, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild9.jpg]

Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren.

Bild - Arbeitsfläche - 2px - Hintergrund

Nun setzte noch Copyright und Wasserzeichen auf dein Bild und speichere es ab.


Fertig

00008674

Übersetzung & Design
by KleineHexe
04.02.2021
[Bild: signatur_01_2017o6ut6.jpg]
*Stuff Mitglied*
Zitieren }
Thanks given by:


Gehe zu: