Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Young Love
#1
Smiley44

Dieses Tutorial wurde von mir am 25.07.2021
für Photoshop umgeschrieben
und steht unter meinem Copyright.
Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
oder als euer Eigentum auszugeben.
Copyright by KleineHexe
Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
Tut geschrieben für PS CS3
aber auch mit anderen Versionen bastelbar

Heart

Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben

[Bild: b7.png]

Young Love

[Bild: young_love.png]

Du brauchst:

Eine schöne Haupttube (Pärchen)

[Bild: Material.png]


Filter:

Filters Unlimited 2.0


1.
Öffne dir als erstes neues transparentes Blatt von 700 x 700 px

suche dir aus dem Scrapkit nun ein schönes Paper aus und öffne es

Bild - Bildgröße auf 600 x 600 px bringen und dann in eine Ebene umwandeln

2.
Filter - Filters Unlimited 2.0 - Edges,Square - Square Edge 04 anwenden

Ziehe das Paper nun mit gedrückter Umschalttaste auf dein leeres Blatt

fx - Schlagschatten

[Bild: Bild1.jpg]

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil kopieren

3.
Suche dir nun ein weiteres Paper aus, öffne es und verkleinere es auf 450 x 450 px

Wandel die Hintergrundebene in eine Ebene um

Filter - Filters Unlimited 2.0 - Edges,Round - Round Edge 18 anwenden

Ziehe es nun auf dein Blatt und schiebe es nach rechts oben

[Bild: Bild2.jpg]

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

4.
Suche dir erneut ein anderes Paper aus und öffne es, verkleinern auf 400 x 400 px

Wandel die Hintergrundebene in eine Ebene um

Filter - Filters Unlimited 2.0 - Edges,Round - Round Edge 17 anwenden

Ziehe es nun auf dein Blatt und schiebe es nach rechts unten

[Bild: Bild3.jpg]

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

5.
Öffne dir nun eines der 3 Notizbücher (LA_folder), verkleinere es auf eine Höhe von 300 px

ziehe es auf dein Blatt, Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

Verschiebe es nach links oben in die Ecke

[Bild: Bild4.jpg]

6.
Suche dir einen der Rahmen (LA_frame) aus, verkleinern auf eine Höhe von 425 px

Ziehe den Rahmen nun mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

drücke Strg+T und gebe beim Drehwinkel 15° ein und bestätige

Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

7.
Suche dir nun ein anderes Paper aus, ziehe es auf dein Bild

drücke Strg+T, verkleinere es nun so das es auf der linken Seite auf dem Rahmen liegt

Schalte das Paper nun erstmal unsichtbar und aktivere die Ebene mit dem Frame

Nun deinen Zauberstab und klicke damit in den Frame

Auswahl - Auswahl verändern - Erweitern um 7 px, Auswahl - Auswahl umkehren

Paperebene aktivieren und sichtbar schalten, ENTF drücken, Auswahl - Auswahl aufheben

Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten, oberste Ebene aktivieren

8.
Suche dir nun ein anderes Paper aus, ziehe es auf dein Bild

drücke Strg+T, verkleinere es nun so das es auf der rechten Seite auf dem Rahmen liegt

Schalte das Paper nun erstmal unsichtbar und aktivere die Ebene mit dem Frame

Nun deinen Zauberstab und klicke damit in den Frame

Auswahl - Auswahl verändern - Erweitern um 7 px, Auswahl - Auswahl umkehren

Paperebene aktivieren und sichtbar schalten, ENTF drücken, Auswahl - Auswahl aufheben

Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten

9.
Oberste Ebene aktivieren

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen

10.
Suche dir jetzt eine der 3 Rosen (LA_Rose) aus und und öffne diese

Bild - Bildgröße auf eine Höhe von 180 px verkleinern, ziehe sie auf dein Blatt

Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

drücke Strg+T und gebe beim Drehwinkel 20° ein und bestätige, scharfzeichnen

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - Ebenenstil einfügen und ca so nun verschieben

[Bild: Bild5.jpg]

11.
Öffne den Rahmen 'LA_heart frame', verkleinern auf eine Höhe von 620 px

Ziehe ihn mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

12.
Öffne nun dein Tub und verkleinere es passend, es sollte

schön in den runden Rahmen passen, ziehe es dann auf dein Blatt und schiebe es

in den Rahmen, scharfzeichnen

Aktiviere die Ebene mit den runden Rahmen und klicke mit dem Zauberstab darein

Auswahl - Auswahl verändern - Erweitern um 4 px

Auswahl umkehren, Tubenebene aktivieren und ENTF drücken

Auswahl aufheben, Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten und nun den Ebenenstil einfügen

13.
Aktiviere die oberste Ebene und füge auch hier den Ebenenstil ein

jetzt kannst du dein Bild mit den Scrapelementen weiter bestücken wie es dir gefällt

Scharfzeichnen nicht vergessen, Größe und Schattensetzung bleibt dir überlassen

Du kannst auch einen Schriftzug drauf machen

Jetzt noch Copyright und Wasserzeichen auf das Bild und als png speichern

Fertig

00008674

Übersetzung & Design
by KleineHexe
25.07.2021
[Bild: signatur_01_2017o6ut6.jpg]
*Stuff Mitglied*
Zitieren


Gehe zu: