Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Quitarse la careta
#1
Smiley44

Dieses Tutorial wurde von mir für Photoshop umgeschrieben
und steht unter meinem Copyright.
Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
oder als euer Eigentum auszugeben.
Copyright by KleineHexe
Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
Tut geschrieben für PS CS3
aber auch mit anderen Versionen bastelbar

Heart

Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben

[Bild: b7.png]

Quitarse la careta

[Bild: Quitarse_la_careta.jpg]

Du brauchst:

1 Tube deiner Wahl
1 Masken oder Portrait Tube

[Bild: Material.png]


Filter:

Filter Unlimited 2.0
FM Tile Tools
Italian Editors
Penta.com
Photo Aging Kit
Toadies
Xero


1.
Öffne dir ein transparentes Blatt von 680 x 480 px, suche dir aus deinen Tuben eine

dunkle Vordergrund- und eine helle Hintergrundfarbe aus, aktiviere dein Verlaufswerkzeug

und erstelle aus deinen Farben diesen Verlauf

[Bild: Bild1.jpg]

2.
Filter - Filters Unlimited 2.0 - VM Distortion - FlipChop

[Bild: Bild2.jpg]

Filter - Verzerrungsfilter - Polarkoordinaten, Rechteckig -> Polar

Drücke Strg+T, sowie das Kettenglied, gebe 120% ein und bestätige

Filter - Filters Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect - Effetto Fantasma

[Bild: Bild3.jpg]

Filter - Scharfzeichnungsfilter - Stärker scharfzeichnen

3.
Öffne 'Verzerrung' und ziehe das mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung, Haken bei Färben rein und Sättigung anpassen

Ebene - Duplizieren, Füllmethode auf Multiplizieren stellen

Filter - Filters Unlimited 2.0 - penta.com - jeans

[Bild: Bild4.jpg]

Aktiviere die darunter liegende Ebene, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild5.jpg]

4.
Aktiviere die oberste Ebene und öffne nun 'dein Masken oder Portrait Tube' du kannst auch gerne eine misted Tube machen

ziehe sie dann auf dein Bild und verkleinere die entsprechend, so das sie in die Verzerrung rein passt

Schiebe sie auch ein wenig nach rechts, Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

Stelle die Deckkraft auf 60%, Filter - Xero - Improver mit einem Klick auf Landscape anwenden

5.
Halte die Strg-Taste gedrückt und klicke in die Ebenenminiatur der zweiten Ebene von oben

Auswahl - Auswahl umkehren, drücke ENTF., Auswahl - Auswahl aufheben

6.
Öffne eine der dunklen Masken aus dem Material 'la_mask dark' ziehe sie auf dein Bild

Drücke Strg+T sowie das Kettenglied, gebe 40% ein und bestätige, scharfzeichnen

schiebe die Maske in die obere rechte Ecke

[Bild: Bild6.jpg]

fx - Schlagschatten

[Bild: Bild7.jpg]

7.
Öffne '©la_ribbon_grey' und ziehe es auf dein Bild, kleienr skalieren auf 50% und scharfzeichnen

du kannst es auch färben wenn du magst, schiebe es nach rechts oben in die Ecke

[Bild: Bild8.jpg]

8.
Nun das '©la_pin' öffnen, auf dein Bild ziehen und nach unten rechts verschieben

[Bild: Bild9.jpg]

9.
Öffne den Brush 'mimibrushs_30' und ändere die Größe auf eine Höhe von 480px, ziehe es mit gedrückter

Umschalttaste auf dein Bild und schiebe es nach links etwas über den Rand hinaus

Bild - Anpassungen - Umkehren, Stark scharfzeichnen und Deckkraft auf 60% stellen

Wende den Schlagschatten aus Punkt 6 an

10.
Jetzt öffne dir '©la_flowers_four' oder du stellst dir selber etwas zusammen, wie du magst

schiebe es dann links auf den Brush, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild10.jpg]

11.
Jetzt öffne dir deine Haupttube und verkleinere diese auf ca. 900 - 470px in der Höhe, kommt auf dein Tub an

Verschiebe sie auf die linke Seite aber nicht bis an den Rand, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild11.jpg]

12.
Aktiviere nun dein Textwerkzeug und suche dir eine schöne Schrift raus, schreibe nun in deiner HG-Farbe

einen Text oder Wort auf das Bild, wandle die Ebene in eine Rasterebene um, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild12.jpg]

Verschiebe den Text so wie es dir gefällt, Ebene - Duplizieren, Füllmethode auf Hartes Licht stellen

fx - Abgeflachte Kante und Relief

[Bild: Bild13.jpg]

Wenn du magst kannst du noch kleine Blümchen um den Text setzen, Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

13.
Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Vordergrund (Haken drin bei Relativ)

Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrund

aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in den Rand

Filter - Filters Unlimited 2.0 - Photo Aging Kit - Hairs & Dust

[Bild: Bild14.jpg]

Filter - FM Tile Tools - Blend Emboss mit den Standardeinstellungen anwenden, Auswahl - Auswahl umkehren

Drücke Strg+J, fx - Schlagschatten

[Bild: Bild15.jpg]

14.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Vordergrund

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand, neue Ebene erstellen und mit der Hintergrundfarbe füllen

Auswahl aufheben, öffne 'Rastermaske' ziehe sie auf dein Bild und passe sie mit Strg+T so das sie an

allen Kanten sitzt, bestätigen

Klicke in der Ebenenpalette auf Kanäle und dann unten den gepunkteten Kreis, zurück zu den Ebenen

aktiviere die mittlere Ebene und klicke unten auf das Rechteck mit dem Kreis - Ebenenmaske hinzufügen

Rechtsklick nun auf die Ebenenmaske in der Palette - Ebenenmaske anwenden, lösche die oberste Ebene

15.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrundfarbe mit dem Zauberstab in den Rand klicken

Filter - Filters Unlimited 2.0 - Photo Aging Kit - Hairs & Dust wie eben anwenden

Filter - FM Tile Tools - Blend Emboss mit den Standardeinstellungen anwenden, Auswahl - Auswahl umkehren

Drücke Strg+J, fx - Schlagschatten wie in Punkt 13

16.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche - 30 px - Vordergrund

klicke mit dem Zauberstab in den Rand, Filter - Toadies - What are you? anwenden, Overdose auf 50 stellen

Filter - FM Tile Tools - Blend Emboss zwei Mal anwenden

17.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Hintergrund

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand, neue Ebene erstellen und mit der Vordergrundfarbe füllen

Auswahl aufheben, öffne 'Rastermaske' ziehe sie auf dein Bild und passe sie mit Strg+T so das sie an

allen Kanten sitzt, bestätigen

Klicke in der Ebenenpalette auf Kanäle und dann unten den gepunkteten Kreis, zurück zu den Ebenen

aktiviere die mittlere Ebene und klicke unten auf das Rechteck mit dem Kreis - Ebenenmaske hinzufügen

Rechtsklick nun auf die Ebenenmaske in der Palette - Ebenenmaske anwenden, lösche die oberste Ebene

Jetzt noch Copyright und Wasserzeichen auf das Bild und speichern

Fertig

00008674

Übersetzung & Design
by KleineHexe
25.11.2021
[Bild: signatur_01_2017o6ut6.jpg]
*Stuff Mitglied*
Zitieren


Gehe zu: