Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Sexy Girls
#1
Sexy Girls

[Bild: sexygirls.jpg]
by TheMuffel
Dieses Tutorial ist ganz alleine aus meiner Fantasie entstanden
Das © dieses Tuts liegt alleine bei mir
Es darf weder kopiert noch auf anderen Seiten als Download angeboten werden

Dieses Tutorial wurde mit PSP 9 gebastelt
Hier findest du das Tutorial in Englisch von Dialionz-Designz

[Bild: Dialionz.jpg]

Du brauchst:
3 Posertuben meine sind von Sabine
1 Maske

Filter:
Tramages - Wire Mesh
Filters Unlimited - VM Distortion - Distortion by Hue

[Bild: material.png]

Öffne Deine Tuben und die Maske im PSP, kopiere sie und schließe die Originale
Hast du alles dann können wir beginnen
1.
Öffne ein neues Blatt 800 x 600 Pixel transparent
Such Dir eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus deinen Tuben aus

Erstelle folgenden Farbverlauf und fülle dein Blatt damit
[Bild: farbverlauf.jpg]
2.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0

VM Disortion - Distortion by Hue mit den Standardeinstellungen anwenden

3.
Kopiere deine erste Poser und füge es als neue Ebene in Dein Bild ein passe evtl. der Größe an
Verschiebe es nach links unten, Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

[Bild: schlagschatten1.jpg]

4.
Ebene duplizieren
Schalte bei der duplizierten Ebene die Sichtbarkeit aus indem du auf das Auge in der Ebenenplatte
klickst, Aktive die original Ebene

Effekte - Maleffekte - Pinselstriche mit folgenden Einstellungen

[Bild: pinselstrich.jpg]
und verschiebe es ein klein wenig nach rechts

5.
Aktiviere die obere Ebene und schalte die Sichtbarkeit wieder ein

Ebenen - Einbinden - Nach unten zusammenfassen

6.
Kopiere nun deine zweite Poser und füge wiederum als neue Ebene in Dein Bild ein
Passe evtl. der Größe an

Verschiebe es nach rechts unten, Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Wiederhole den Schlagschatten aus Punkt 3

7.
Ebene duplizieren
Schalte bei der duplizierten Ebene die Sichtbarkeit aus indem du auf das Auge in der Ebenenplatte
klickst, Aktive die original Ebene

Effekte - Maleffekte - Pinselstriche wie oben

verschiebe es ein klein wenig nach rechts

Aktiviere die obere Ebene und schalte die Sichtbarkeit wieder ein

Ebenen - Einbinden - Nach unten zusammenfassen

8.
Aktiviere die unterste Ebene
Kopiere deine letzte Poser, einfügen als neue Ebene in dein Bild
evtl. Bildgröße anpassen Verschiebe es etwas nach unten mittig

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten mit diesen Werten

[Bild: schlagschatten2.jpg]

9.
Ebenen - Einbinden - Sichtbare zusammenfassen

Ebenen - Neue Rasterebene und mit Deinem Farbverlauf füllen

10.
Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild
[Bild: maske.jpg]

Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfassen, Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Stelle die Deckfähigkeit auf 60, Ebenen - Einbinden - Sichtbare zusammenfassen

11.
Bearbeiten - Kopieren, Bearbeiten - Einfügen - Als neues Bild

minimiere es erstmal, wir brauchen es gleich,

Zurück zum Original

Bild - Größe ändern - 600 x 400 Pixel (Haken ganz unten aktiv)

Bild - Leinwandgröße
[Bild: Leinwand.jpg]

12.
Ebenen - Neue Rasterebene, Öffne das vorhin minimierte Bild und kopiere es

Zurück zu Deinem Originalbild, Auswahl - Alles auswählen

Bearbeiten - Einfügen - In eine Auswahl, Auswahl - Auswahl aufheben

Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben

13.
Effekte - Textureffekte - Antikes Mosaik

[Bild: antikesmosaik.jpg]

Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen

Effekte - Plugins - Filter Unlimited - Tramages - Wire Mash

[Bild: tramageswiremesh.jpg]

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie in Punkt 8

Wiederhole mit Vertikal und Horizontal -3

Setzte nun Wasserzeichen und Copyright´s auf dein Bild und schreibe wenn du magst noch einen Text

Ebenen - Einbinden - Sichtbare zusammenfassen und als jpg abspeichern

FERTIG

Ich hoffe Dir hat dieses Tutorial gefallen

:love: :love: :love:
[/size]
[Bild: signatur_01_2017o6ut6.jpg]
*Stuff Mitglied*
Zitieren


Gehe zu: