Cloudy

Antworten
Benutzeravatar
KleineHexe
Posting Freak
Beiträge: 1550
Registriert: So 15. Jun 2014, 14:07
Wohnort: Gelsenkirchen

Cloudy

Beitrag von KleineHexe »

:smiley44
Dieses Tutorial wurde von mir
für PhotoShop umgeschrieben
und steht unter meinem Copyright.
Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
oder als Euer Eigentum auszugeben.
Copyright by KleineHexe
Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
Tut geschrieben für das PS CS3
aber auch mit anderen Versionen bastelbar.

<3

Ich habe die Erlaubnis von Kniri
ihre PSP Tutorials für PhotoShop umzuschreiben

Bild


Cloudy

Bild


Du brauchst

1 schönes Wolkenhintergrundbild
1 Gold-/Silbermuster

Bild

Filter

Graphics Plus - Cross Shadow


1.
Öffne dir als erstes mal dein Bild, bringe es auf eine Höhe von 550 px

Nun suche dir aus dem Bild eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus

2.
Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund (Haken bei Relativ)

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

Ebene - Duplizieren, schalte sie unsichtbar und aktiviere wieder die untere

Bild - Arbeitsfläche - 40 px - Weiß

Obere Ebene aktivieren und sichtbar machen, drücke Strg+T, ziehe das Bild nun nach

allen Seiten bis zum Rand und bestätige dann, Auswahl - Alles auswählen

Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern 20 px,  Entf. drücken

Auswahl - Auswahl aufheben

3.
Öffe dir die Maske und ziehe sie auf dein Bild, mit Strg+T anpassen das sie an allen Rändern liegt

Auswahl - Alles auswählen, Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern 20 px, Entf. drücken

Auswahl - Auswahl aufheben, stelle die Füllmethode auf Multiplizieren und die Deckkraft auf 85%
Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

fx - Schlagschatten

Bild

4.
Dann gehe auf Abgeflachte Kante und Relief

Bild

Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smart Objekt konvertieren

Rechtsklick - Ebene rastern, fx - Abgeflachte Kante und Relief

Bild

5.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

Bild - Arbeitsfläche - 30 px - Vordergrund

aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in diesen Rand und erstelle eine neue Ebene

nun dein Verlaufswerkzeug aktivieren, die Art auf Linearer Verlauf stellen

und nun diesen Verlauf in 11% einstellen

Bild

Ziehe den Verlauf nun von der unteren linken Ecke in die obere rechte Ecke auf

6.
Aktiviere die unterste Ebene, wandele die Hintergrundebene in eine Ebene um und

drücke nun Entf. neue Ebene erstellen und diese mit mit der Vordergrundfarbe füllen

Auswahl - Auswahl aufheben gehe auf die oberste Ebene, Ansicht - Neue Hilfslinie - Vertikal 60 px

Bearbeiten - Transformieren - Perspektivisch, ziehe nun den unteren linken Punkt bis zur Hilfslinie

Bestätige dann, Ansicht - Hilfslinien löschen, aktiviere die unterste Ebene

Ebene - Anordnen - In den Vordergrund

7.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Auswahl - Alles auswählen

Auswahl - Auswahl verändern - Verkleinern 15 px, Auswahl umkehren, drücke Strg+J

fx - Abgeflachte Kante und Relief

Bild

Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

8.
Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Hintergrund

Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Vordergrund

Bild - Arbeitsfläche - 60 px - Weiß

aktiviere deinen Zauberstab und klicke damit in diesen Rand und und ziehe nun

nochmal deinen Verlauf auf aber mit umkehrten Farben

9.
Aktiviere die unterste Ebene, wandele die Hintergrundebene in eine Ebene um und

drücke nun Entf. neue Ebene erstellen und diese mit mit der Vordergrundfarbe füllen

Auswahl - Auswahl aufheben gehe auf die oberste Ebene, Ansicht - Neue Hilfslinie - Horizontal 60 px

Bearbeiten - Transformieren - Perspektivisch, ziehe nun den rechten oberen Punkt bis zur Hilfslinie

Bestätige dann, Ansicht - Hilfslinien löschen, aktiviere die unterste Ebene

Ebene - Anordnen - In den Vordergrund

10.
Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren, Auswahl - Alles auswählen

Auswahl - Auswahl verändern - Verkleinern 30 px, Auswahl umkehren, drücke Strg+J

fx - Abgeflachte Kante und Relief wie in Punkt 7

Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

11.
Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Vordergrund

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

Bild - Arbeitsfläche - 8 px - Weiß, klicke mit dem Zauberstab in den Rand

Bearbeiten - Fläche füllen - Muster, mit dem Gold- oder Silbermuster

Filter - Graphics Plus - Cross Shadow mit den Standardeinstellungen anwenden

Auswahl - Auswahl aufheben
Setze noch wenn du magst einen Text auf das Bild

Nun setzte das Copyright und dein Wasserzeichen auf dein Bild und speichere es ab.

Fertig

:00008674:

Übersetzung & Design
by KleineHexe
30.01.2022
Bild
Antworten