The dark days before christmas

Antworten
Benutzeravatar
KleineHexe
Posting Freak
Beiträge: 1539
Registriert: So 15. Jun 2014, 14:07
Wohnort: Gelsenkirchen

The dark days before christmas

Beitrag von KleineHexe »

:smiley44
Dieses Tutorial wurde von mir
für PhotoShop umgeschrieben
und steht unter meinem Copyright.
Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
oder als Euer Eigentum auszugeben.
Copyright by KleineHexe
Das Copyright der genutzten Materialien, liegt beim jeweiligen Künstler.
Tut geschrieben für das PS CS3
aber auch mit anderen Versionen bastelbar.

<3

Ich habe die Erlaubnis von Kniri
ihre PSP Tutorials für PhotoShop umzuschreiben

Bild

Das Originaltutorial ist aus dem Niederländischen von Esmakole

Bild


The dark days before christmas

Bild

Du brauchst

1 schöne Tube
meine ist AI generated von mir selber


Bild

Filter

Xero - Sparkles
Filters Unlimited 2.0

(Meine Filter sind soweit es geht alle im FU drin)


1.
Öffne dir als erstes deine Personentube

Stelle deine Vordergrundfarbe auf Schwarz, für die Hintergrundfarbe suche dir eine mittlere

Farbe aus deiner Tube aus, ich nutze die originale Farbe #ad8455

Nun öffne dir das Arbeitsblatt Alpha_darkdays

Soltlest du nicht die orinale Farbe als Hintergrundfarbe haben, gehe auf

Bild - Anpassungen - Farbton/Sättigung, und färbe dann in der HG Farbe ein

2.
Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten, erstelle eine neue Ebene

Auswahl - Auswahl laden - Selectie 1, Filter - Xero - Sparkles

Bild

Auswahl aufheben, Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

3.
Bleibe auf dieser Ebene und erstelle eine neue

Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe, öffne dir die Maske Ri@masker28052018-20

ziehe sie auf dein Blatt, drücke Strg+T, ziehe die Maske nach allen Seiten bis zum Rand und bestätige

Klicke rechts auf Kanäle und unten rechts dann auf den gepunkteten Kreis, zurück zu den Ebenen

Aktiviere die Ebene unter der Maske (HG-Farbe), klicke unten auf das Rechteck mit Kreis - Ebenenmaske hinzufügen

Rechtsklick auf die Ebenenmaskenminiatur - Ebenenmaske anwenden, lösche die Ebene mit der originalen Maske

Deckkraft nun auf 62% stellen

4.
Aktiviere die oberste Ebene und erstelle eine neue Ebene

Auswahl - Auswahl laden - Selectie 2, Bearbeiten - Fläche füllen

Bild

Neue Ebene erstellen, Bearbeiten - Kontur füllen

Bild

Auswahl - Auswahl aufheben

5.
Ziehe dir mit gedrückter Umschalttaste nun leny kerst168a auf dein Blatt

Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt

Bild

6.
Ziehe deine Haupttube auf das Bild, skaliere diese passend

Filter - Scharfzeichnugsfilter - scharfzeichnen, verschiebe sie nach rechts

Ebene - Duplizieren, aktiviere die untere der beiden

Filter - Weichzeichnungsfilter - Gaußscher Weichzeichner mit 60 px anwenden

Füllmethode stelle auf Negativ Multiplizieren, obere Ebene aktivieren, fx - Schlagschatten

Bild

7.
Mit gedrückter Umschalttaste ziehe dir Leny Tekst-darkdays auf dein Bild

Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt

Bild

Ziehe dir jetzt noch Susan Kerst79 auf dein Bild

diese schiebe nach links unten, siehe mein Bild, Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

8.
Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund (Haken rein bei Relativ)

Bild - Arbeitsfläche - 60 px - Schwarz

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

Bild - Arbeitsfläche - 90 px - Schwarz

Bild - Arbeitsfläche - 4 px - Hintergrund

Öffne dir jetzt sterren und ziehe sie auf dein Bild

verschiebe sie nach oben links auf den Rand (siehe mein Bild), Ebene - Duplizieren

Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

Auswahl - Alles auswählen, Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

Setzte das Copyright und dein Wasserzeichen auf dein Bild und speichere es als .jpg oder. png ab

wenn du dein Bild nicht animieren möchtest, sonst geht es hier weiter

9.
Ziehe dir SimoneAni-Twinks-1 auf dein Bild, aktivere alle Ebenen, so das sie blau untermalt sind

verschiebe die Animation nun auf den linken Baum um den Stern herum

Ebene - Dupizieren, (Kopien sind alle untermalt), drücke Strg+T sowie das Kettenglied,

gebe 80% ein und bestätige, schiebe das vorsichtig um den mittleren Stern

Wieder duplizieren und auf 80% skalieren, schiebe es um den rechten Stern

Damit du nicht alle Ebenen nun einzelnt hast, schiebe dir immer die drei Ebenen zusammen

Also: 1, 1 Kopie. 1 Kopie 2, 2, 2 Kopie. 2 Kopie 2 usw.

Bild

Nun markierst du dir immer die 3 zusammengehörigen Ebenen und fasst diese zu einer Ebene zusammen

Am Ende dürftest du nur noch 16 Ebenen + die Hintergrundebene haben

Schalte die Ebenen 2 - 16 unsichtbar

10.
Fenster - Animation, stelle so ein

Bild

Dupliziere den ersten Frame nun, indem du im Animationsfenster auf das geknickte Blatt klickst

In der Ebenenpalette schalte die 1 unsichtbar, dafür die 2 sichtbar

Frame - Duplzieren

In der Ebenenpalette schalte die 2 unsichtbar und die 3 sichtbar

Frame - Duplzieren

In der Ebenenpalette schalte die 3 unsichtbar und die 4 sichtbar

Wiederhole das solange bis du alle 16 Ebenen hast, nun hast du auch 16 Animations-Frames

Deine Ani kannst du dir nun anschauen, und wenn es passt als .gif speichern

Fertig

:00008674

Übersetzung & Design
by KleineHexe
25.11.2023
Bild
*Stuff Mitglied*
Benutzeravatar
Grete
Member
Beiträge: 105
Registriert: Do 18. Okt 2018, 14:48

The dark days before christmas

Beitrag von Grete »

Hallo Liebes, bringe dir ein Bild, diesmal habe ich einige Schwierigkeiten, Xero funkt nicht und die Ani auch nicht und das hochladen auch nicht, bin wohl aus der Übung
Lg

Bild
Benutzeravatar
KleineHexe
Posting Freak
Beiträge: 1539
Registriert: So 15. Jun 2014, 14:07
Wohnort: Gelsenkirchen

The dark days before christmas

Beitrag von KleineHexe »

Wow Grete, trotz das es nicht animiert ist, schaut es klasse aus. Hab vielen lieben Dank :00008040 <3
Allerdings sieht man auf dem Bild das Copyright kaum Liebes
Bild
*Stuff Mitglied*
Antworten