Feelingly

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.


    • :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 10.07.2020
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzten Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      Feelingly



      Du brauchst:

      2 Tuben deiner Wahl
      misted Landschaft

      Material

      Filter:

      Alien Skin Eye Candy 5: Nature - Water Drops
      Filter Unlimited 2.0 - Convolution Filters
      Screenworks
      VM Natural
      Xero


      1.
      Öffne dir 'back', suche dir nun aus deinen Tuben eine mittlere Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus

      Stelle die Hintergrundfarbe in den VG, Bild - Anpassen - Farbton/Sättigung

      setze bitte nur den Haken rein, alles andere bleibt wie eingestellt

      Ebene - Duplizieren, Farben wieder richtig setzen

      Filter - Alien Skin Eye Candy 5: Nature - Water Drops...



      Als Liquid Color nutze deine Hintergrundfarbe

      2.
      Ziehe die Maske 'la_verlauf' mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt,

      klicke in der Ebenenpalette auf 'Kanäle' und klicke dann unten auf den gepunkteten Kreis

      Zurück zu den Ebene und aktiviere die Mittlere, Entf-Taste drücken

      Obere Maskenebene löschen, Auswahl - Auswahl aufheben

      3.
      Erstelle eine neue Ebene, Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

      Ziehe die Maske 'Unbenannt - 67' auf dein Blatt, drücke Strg+T und passe sie nach allen Seiten

      hin an, bestätige das ganze

      klicke in der Ebenenpalette auf 'Kanäle' und klicke dann unten auf den gepunkteten Kreis

      Zurück zu den Ebene und aktiviere die mit der HG-Farbe, Entf-Taste drücken

      Obere Maskenebene löschen, Auswahl - Auswahl aufheben

      4.
      Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln

      Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

      Filter - Filters Unlimited 2.0 - Convolution Filters - Emboss (strong) - Wert auf 206

      Stelle die Füllmethode der Ebene auf 'Ineinanderkopieren'

      5.
      Öffne nun dein Landschaftstub und ziehe es auf dein Bild, skaliere es größer oder kleiner

      es sollte ca 550 Breite nicht überschreiten

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

      Sollte es von den Farben her nicht passen, dann stelle die Füllmethode auf 'Luminanz'

      6.
      Öffne nun dein Tub, welches du im Hintergrund haben möchtest und ziehe es auf dein Blatt

      skaliere diese kleiner und schiebe diese auf die rechte Seite, evtl spiegeln

      Stelle die Füllmethode so wie es dir am besten gefällt, oder belasse es so,

      ich habe bei meiner nur die Deckkraft etwas runter genommen

      7.
      Öffne nun ein Blumentub aus dem Material

      verkleinere es auf eine Höhe von 300 px und scharfzeichnen nicht vergessen

      ziehe es auf dein Bild und schiebe es nach oben links in die Ecke

      fx - Schlagschatten



      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      8.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz (Haken immer bei Relativ drin)

      Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Aktiviere deinen Zauberstab, Toleranz 32 und klicke damit in den etwas breiteren Rand

      Filter - Screenworks - Dot Screen, Auswahl - Auswahl aufheben

      9.
      Bild - Arbeitsfläche - 36 px - Hintergrund

      Öffne 'Rand' und ziehe ihn mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      stelle die Füllmethode auf Luminanz, Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      10.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Bild - Arbeitsfläche - 6 px - Vordergrund

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Aktiviere deinen Zauberstab, Toleranz 32 und klicke damit in den etwas breiteren Rand

      Filter - Screenworks - Dot Screen, Auswahl - Auswahl aufheben

      11.
      Ebene - Neu - Ebene aus Hintergrund

      Bild - Arbeitsfläche


      Ansicht - Neue Hilfslinie - Vertikal 720 px

      schiebe das Bild mit der Pfeiltaste nun so nach links, bis der Rand über die Hilfslinie schaut



      Ansicht - Hilfslinie löschen

      12.
      Öffne 'back 2' und ziehe ihn mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Färben, wie in Punkt 1, Ebene - Anordnen - Schrittweise nach hinten

      Filter - Xero - Softmood



      13.
      Öffne nun nochmals das von dir verwendete Blumentub, bringe es auf eine Größe

      von 540 px Höhe (alle Haken drin), und ziehe es mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      Filter - Simple - Half Wrap, stelle die Füllmethode auf 'Weiches Licht'

      14.
      Stelle nun deine Vordergrundfarbe auf Weiß und aktiviere dein Verlaufswerkzeug

      Erstelle diesen Linearen Verlauf



      Erstelle eine neue Ebene und ziehe den Verlauf beginnend oben links bei 135 px nach unten rechts Ecke auf

      Öffne nun 'zuzzanna_mask321' und ziehe sie auf dein Bild, Strg + T und nach allen Seiten auseinander ziehen, bestätigen

      Stelle nun alle Ebenen, außer die mit dem Verlauf und die Maske unsichtbar

      Gehe auf Kanäle und klicke den gepunkteten Kreis an

      Zurück zu den Ebenen und die mit dem Verlauf aktivieren

      Entf-Taste drücken, Auswahl - Auswahl aufheben und die Maske löschen

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - scharfzeichnen, fx - Schlagschatten



      Alle Ebenen sichtbar, Verschiebe die Maske nun so wie auf meinem Bild zu sehen ist



      15.
      Ziehe nun 'Auswahl_Maske' mit gedrückter Umschalttaste auf dein Blatt

      schalte alle Ebenen, bis auf Maske und die Auswahlmaske unsichtbar

      Gehe auf Kanäle und klicke auf den Kreis, zurück zu den Ebenen, aktiviere die Maskenebene und drücke 4 mal Entf

      Auswahl - Auswahl aufheben und die schwarze Ebene löschen, alle Ebenen sichtbar

      16.
      Aktivier die oberste Ebene, klicke mit gedrückter Strg-Taste einmal in die Ebenenminiatur der Ebene

      Auswahl - Auswahl verändern - verkleinern - 26 px

      Dupliziere die Ebene nun 2x und aktiviere wieder die Originalebene

      Filter - VM Natural - Sparkle



      Benenne sie um in 1

      17.
      Gehe auf die Ebene darüber und wende den Filter nochmals an, stelle Random Seed auf 212

      Benenne sie in 2 und schalte sie unsichtbar

      Nun auf die oberste Ebene, Filter anwenden mit Radom Seed auf 202

      Umbenennen in 3 und unsichtbar schalten, Auswahl - Auswahl aufheben

      18.
      Öffne nun dein zweites Frauentub und ziehe es auf dein Bild

      kleiner skalieren und scharfzeichnen und nach links schieben, so das von dem Rahmenbild nich viel weg ist

      fx - Schein nach außen



      19.
      Schreibe nun deinen Text auf das Bild wie du magst, ich habe meinem mit dem Verlauf gefüllt

      füge dem Text einen schönen Schatten hinzu und Scharfzeichnen, Auswahl - Alles auswählen, Bild - Zuschneiden

      Einstellungen so wie es da ist, Auswahl - Auswahl aufheben

      20.
      Bild - Arbeitsfläche



      Öffne 'la_frames', such dir eine Ebene davon aus und ziehe ihn mit gedrückter Umschalttaste auf dein Bild

      du kannst ihn Färben wenn du magst

      setzte nun noch Copy und Wasserzeichen auf das Bild

      21.
      Fenster - Animation, so sollte es nun aussehen



      Klicke in den Frames einmal auf das geknickte Blatt zum duplizieren

      schalte die Ebene 1 unsichtbar und die Ebene 2 sichtbar

      Frame - Duplizieren

      schalte die Ebene 2 unsichtbar und die Ebene 3 sichtbar

      Markiere nun alle drei Bilder der Animation mit gedrückter Strg+Taste und klicke dabei 0 Sek

      stelle um auf 0,2 Sek

      Datei - Für Web und Geräte als gif speichern

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      10.07.2020

      *Stuff Mitglied*
    • Users Online 1

      1 Guest