Pinned Cool Distance

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Cool Distance

      :smiley44

      Dieses Tutorial wurde von mir am 26.07.2020
      für Photoshop umgeschrieben
      und steht unter meinem Copyright.
      Ich möchte euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren
      oder als euer Eigentum auszugeben.
      Copyright by KleineHexe
      Das Copyright der genutzen Materialien liegt beim jeweiligen Künstler.
      Tut geschrieben für PS CS3
      aber auch mit anderen Versionen bastelbar

      <3

      Ich habe die Erlaubnis von Laguna Azul
      ihre PSP Tutoriale in PS umzuschreiben




      Cool Distance



      Du brauchst:

      Eine schöne Haupttube
      und eine passende misted

      Material

      Filter:

      Fantastic Maschines - PaintEngine


      1.
      Suche dir aus deiner Haupttube eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus

      die Farben sollten nicht zu kräftig sein, aktiviere dein Verlaufswerkzeug und erstelle dir diesen linearen Verlauf



      Öffne ein neues Blatt von 700 x 500 px

      Bearbeiten - Fläche füllen - Hintergrundfarbe

      Filter - Fantastic Maschines - PaintEngine, stelle da wo 'none' steht auf 'impression 1'- Apply

      2.
      Erstelle eine neue Ebene, Ziehe nun deinen Verlauf von links oben ab 135 px (Lineal an)

      nach rechts unten in die Ecke auf

      Öffne die Maske 'lines2' und ziehe sie auf dein Blatt

      drücke Strg+T und ziehe sie nach allen Seiten zum Rand, bestätige die Änderung

      3.
      Im Ebenen Manager auf Kanäle klicken und unten den gepunkteten Kreis

      zurück zu den Ebene und aktiviere die mittlere

      drücke die Entf-Taste, Auswahl - Auswahl aufheben, obere Ebene löschen

      Stelle die Füllmethode auf entweder 'Weiches Licht', 'Hartes Licht' oder 'Aufhellen',

      es kommt auf deine verwendeten Farbe an, es sollte so aussehen (bei mir Hartes Licht)



      4.
      Erstelle eine neue Ebene, Ansicht - Neue Hilfslinie - 100 px Horizontal

      Ansicht - Neue Hilfslinie - 400 px Horizontal

      Aktiviere dein Auswahlrechteck Werkzeug und ziehe nun auf den Linien eine Auswahl



      Ansicht - Hilfslinien löschen, Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

      Filter - Fantastic Maschines - PaintEngine, stelle bei 'none' - 'mass poster' ein - Apply

      Auswahl - Auswahl aufheben, fx - Schein nach außen



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      nochmals Rechtsklick darauf - Ebene rastern

      5.
      Erstelle eine neue Ebene, öffne aus dem Material den Brush 'la_pinsel'

      Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen, den Brush wieder schließen

      Aktiviere dein Pinsel-Werkzeug und suche dir den Eben erstellten Pinsel

      klicke nun einmal mit der VF-Farbe den Pinsel in dein Bild, am besten in den dunkleren

      Bereich, damit du ihn besser siehst, verschiebe ihn nun nach links und auf die Kante

      (ich habe es in einer Farbe mal gemacht, damit man sieht was ich meine)



      6.
      Ebene - Duplizieren, Filter - Sonstige Filter - Verschiebungseffekt



      Ebene - Mit darunterliegender auf eine Ebene reduzieren

      fx - Schlagschatten



      Rechtsklick auf die Ebene in der Palette - In Smartobjekt konvertieren

      nochmals Rechtsklick darauf - Ebene rastern

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

      und nun an die untere Kante verschieben, Ebene - Mit darunterliegender auf eine Ebene reduzieren

      7.
      Neue Ebene erstellen, Ansicht - Neue Hilfslinie - Vertikal - 100 px

      Ansicht - Neue Hilfslinie - Vertikal - 600 px

      Ansicht - Neue Hilfslinie - Horizontal - 50 px

      Ansicht - Neue Hilfslinie - Horizontal - 450 px

      Auswahlrechteck-Werkzeug aktivieren und nun auf den Hilfslinien diese Auswahl ziehen



      Ansicht - Hilfslinien löschen, Bearbeiten - Fläche füllen - Vordergrundfarbe

      Filter -Fantastic Maschines - PaintEngine. stelle 'none' auf 'glow wind' - Apply

      Auswahl - Auswahl aufheben, fx - Schein nach außen



      Stelle die Füllmethode auf 'Weiches Licht'

      8.
      Neue Ebene erstellen, öffne den Brush 'dcd_grey_template'

      Bearbeiten - Pinselvorgabe festlegen, Brush schließen, Pinsel-Werkzeug aktivieren

      suche den eben erstellen Brush und klicke nun einmal mit der VG-Farbe ins Bild

      fx - Schlagschatten



      schiebe Brush nun nach rechts, bis an die Kante und dann nach unten auch bis zur Kante

      9.
      Erstelle eine neue Ebene, Ansicht - Neue - Hilfslinie -Vertikal 250 px

      Ansicht - Neue Hilfslinie - Vertikal 500 px

      Aktiviere dein Auswahlrechteck-Werkzeug und ziehe nun die Auswahl auf den Linien auf

      Ansicht - Hilfslinien löschen, Auswahl - Auswahl speichern, vergebe einen Namen und drücke Ok

      Aktiviere deinen Verlauf und ziehe diesen innerhalb der Auswahl

      von links oben nach rechts unten auf, Auswahl - Auswahl aufheben

      10.
      Ziehe dir nun deine Haupttube auf das Bild, falls nötig, skaliere sie etwas kleiner

      verschiebe sie nun in das eben erstellte Rechteck, sie sollte gut mittig sitzen

      Auswahl - Auswahl laden, nimm deine eben erstelle Auswahl rein bei 'Kanal'

      und setzte den Haken bei 'Umkehren' rein, drücke nun die Entf-Taste

      Auswahl - Auswahl aufheben, Ebenen - Mit der darunterliegenden auf eine Ebene reduzieren

      Filter - Fantastic Maschines - PaintEngine, stelle 'none' auf 'texture streak'

      Füllmethode auf 'Luminanz' stellen und die Deckkraft auf 90%, fx - Schein nach außen



      11.
      Öffne dir nun dein Misted-Tub, passe es der Größe an, ca 526 - 570 px Höhe

      ziehe es auf dein Bild und schiebe es nach links mittig neben die andere Tube

      stelle den Mischmodus auf Multiplizieren, oder wie es dir gefällt

      12.
      Öffne nun 'la_azul-44' und ziehe es auf dein Bild, verschiebe es so das die dicke

      Linie die Kante links berührt

      13.

      Nimm nochmals dein Haupttub und verkleinere es auf ca 475 px in der Höhe

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen, ziehe sie nun auf dein Bild

      und schiebe sie nach rechts, fx - Schlagschatten



      14.
      Neue Ebene erstellen, öffne 'vcbrush015a 001' und wieder als Pinselvorgabe festlegen

      Pinsel-Werkzeug aktivieren. stelle deine HG Farbe in den Vordergrund und klicke nun einmal auf dein Bild

      schiebe ihn nach oben rechts und stelle die Füllmethode auf 'Multiplizieren'

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln

      Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln und nun nach unten links verschieben

      Ebene - Duplizieren, Bearbeiten - Transformieren - Um 90° im UZS drehen und nun nach rechts an die Seite

      schieben, siehe mein Bild

      15.
      Ziehe nun 'la_azul_pin' auf dein Bild und platziere ihn so



      Stelle die Füllmethode auf 'Multiplizieren' Ebene - Duplizieren

      Bearbeiten - Transformieren - Horizontal spiegeln und nach rechts in die Ecke schieben

      Ebene - Mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

      Ebene - Duplizieren.

      Bearbeiten - Transformieren - Vertikal spiegeln und nach unten verschieben

      Ebene - Sichtbare auf eine Ebene reduzieren

      16.
      Öffne den Brush 'la_cool_dis12' und lege ihn wieder als Pinselvorgabe fest

      erstelle eine neue Ebene und klicke nun einmal mit der VG-Farbe in dein Bild

      halte die Strg-Taste gedrückt und klicke nun einmal in die Miniaturansicht der Ebene

      Aktiviere dein Verlauf und stelle ihn so ein in 25% Schritten, die Verlaufsart auf 'Radialverlauf'



      Ziehe den Verlauf nun von oben nach unten innerhalb der Auswahl,

      Auswahl - Auswahl aufheben, fx - Schlagschatten



      Filter - Scharfzeichnungsfilter - Scharfzeichnen

      Schiebe den Schriftzug so wie es dir gefällt

      Ebene - Auf Hintergrundebene reduzieren

      17.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz (Haken drin bei Relativ)

      Bild - Arbeitsfläche - 8 px - Weiß

      Klicke mit dem Zauberstab in diesen Rand und ziehe nun deinen eingestellten Verlauf

      von der Mitte her nach oben rechts auf

      Filter - Zeichenfilter - Rasterungseffekt



      Auswahl - Auswahl aufheben, Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      18.
      Bild - Arbeitsfläche - 20 px - Hintergrund

      klicke wieder mit dem Zauberstab in den Rand

      Filter - Fantastic Maschines - PaintEngine, stelle 'none' auf 'impression1'

      Filter - Scharfzeichnungsfilter - scharfzeichnen, Auswahl - Auswahl aufheben

      19.
      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Bild - Arbeitsfläche - 8 px - Weiß

      Klicke mit dem Zauberstab in diesen Rand und ziehe nun deinen eingestellten Verlauf

      von der Mitte her nach oben rechts auf

      Filter - Zeichenfilter - Rasterungseffekt wie eben, Auswahl - Auswahl aufheben

      Bild - Arbeitsfläche - 2 px - Schwarz

      Jetzt nur noch Copy und Wasserzeichen auf das Bild

      Fertig

      :00008674:

      Übersetzung & Design
      by KleineHexe
      26.07.2020

      *Stuff Mitglied*